Altschulden Arbeit Aufarbeitung Auge Autos Bayern Bergbau Boeing Boeing-Chef Bremen Buchmarkt Bund Bundesagentur Bundesfinanzierungsagentur Bundesliga-Hinrunde Calhoun Chefwechsel David Dennis Deutschland DiCaprio Diese Dividende Dämme Ecuador Entscheidung Entschuldungspläne Enttäuschte Erdüberhitzung Europa FDP Fachkräften Finanzkrise Finanzskandal Fotos Franziskus Geld Gremliza Greta Hermann Hoffnungen Jahresbilanz Kartenzahlung Kirchenstaat Kohlegruben Kommunen Krise Leipzig Leonardo Libyen-Krieg Lichterglanz Luftfahrt Länder Mangel Mega-Crash Mir Momentane Muilenburg Mädchen Nicht Null Ohne Papst Parlament Preise Putins Retter Sachsen Schauspielern Scholz Sicherheit Stimmungsmache Streiks Streit Strompreise Stromschulden Störung Südafrika Tod US-Flugzeughersteller USA Ulbricht Vatikan Venezuela Verbraucherpreisindex Verhalten Versäumnisse Visa Vorschlag Wachstumsbremse Wandel Wasserbrücke Weihnachten West-Ukraine Widerstand Wirtschaft Zum

heute - 25.12. bis 11:17 Uhr

Sachsen: ?Wo die schönen Mädchen wachsen? oder: ?Warum Ulbricht schuld ist? 10:05

Sachsen sorgt immer wieder für Furore: Zunächst die spannende Wahl dann der spektakuläre Einbruch ins Grüne Gewölbe der ?sächsischen Schatzkammer?. Ein Kabarettist aus Dresden kennt seine Heimat so gut wie jeder andere Sachse: Gunter Böhnke. Mit Sputnik spricht er über sein neues Buch ?Sachsen: Wo die schönen Mädchen auf Bäumen wachsen?.

Kirchenstaat: Finanzskandal im Vatikan: Papst Franziskus und das Geld 08:57

Gegner des Papstes sehen im Finanzskandal ein Zeichen seines Versagens im Reformprozess. Für die Mitstreiter beginnt der Umbau jetzt erst richtig.

Diese Entscheidung Putins rettete russische Wirtschaft in Finanzkrise 2008 07:00

Der ehemalige Finanzminister Russlands und amtierende Leiter des Rechnungshofs Alexej Kudrin hat verraten wie eine Entscheidung des Präsidenten und damaligen Premierministers des Landes Wladimir Putin im Jahre 2008 die russische Wirtschaft gerettet hat.

gestern - 24.12.

Die Wasserbrücke 19:53

Wir verändern seit Jahrhunderten und mit zunehmender Geschwindigkeit die weltweiten Ökosysteme - aus Unüberlegtheit Profitinteressen oder Selbstsucht. Tun wir es dieses eine Mal mit Sinn und Verstand. Immer schneller reihen sich die Klima-Hiobsbotschaften aneinander. Weltweit brennt es die berüchtigten Kipppunkte fallen wie Dominosteine; die Klimakrise beginnt sich selbst zu verstärken. Wir

Enttäuschte Hoffnungen in Südafrika 19:44

Seit etwa zwei Jahren ist Cyril Ramaphosa Präsident Südafrikas. Große Hoffnungen ruhten auf dem reichen Geschäftsmann. Und tatsächlich hat Ramaphosa die Ära der Staatsplünderung unter Jacob Zuma beendet. Doch weiterhin steckt die Wirtschaft in einer schweren Krise. Inanda ? einer der äußersten Stadtbezirke der südafrikanischen Hafenstadt Durban. Dort wo die Teerstraßen in Sandpisten

Parlament in Ecuador beschließt Aufarbeitung des Streiks im Oktober 18:15

Das ecuadorianische Parlament hat mit 81 Ja-Stimmen und 16 Enthaltungen das Dokument der Parlamentskommission zum Streik vom 3. bis 13 Oktober dieses Jahres angenommen. Die Demonstranten forderten damals die Rücknahme des Dekrets 883 das unter anderem eine Erhöhung der Treibstoffpreise vorsah. Nach zwölf Tagen entschlossener Proteste und massiver Repression hob Präsident Lenín Moreno das

Berlin im Lichterglanz: Weihnachten wenigstens können wir 16:05

Mit dem Bau von Flughäfen läuft es schon länger nicht mehr wie gewünscht die Autobranche wrackt ab die neue Elektromobilität leidet unter Kinderkrankheiten und der CO2-Preis an der Börse droht alle deutschen Preisfestlegungen zu unterlaufen. Doch jetzt ist erstmal Weihnachten das Fest der Liebe das genaugenommen eine deutsche Erfindung ist weil der Weihnachtsbaum erstmals in einer Urkunde

Venezuela zwischen Weihnachten und Widerstand 13:37

Vor einigen Tagen habe ich für einen journalistischen Bericht Interviews in den Straßen von Caracas geführt. Ich fragte die Menschen wie sie sich während dieser Feiertage fühlen und wie sie das dritte vierte oder fünfte Weihnachten während dieser Krise erleben. Wer zählt die Krisenweihnachten eigentlich noch mit?

Wandel: Momentane und strategische Sicherheit 13:31

Der Zustand taucht in einem Leben immer wieder einmal auf: das Gesetzte erscheint plötzlich zweifelhaft der Rahmen in dem sich alles abspielt beginnt Risse zu zeigen die Akteure im Tableau der eigenen Existenz beginnen ihr Verhalten zu ändern und alles gerät ins Wanken. Von der Faktenlage her ist damit ein normaler Vorgang der Wandel beschrieben der der Daseinsform der Bewegung zugeschrieben

Länder lobpreisen sich und das Klimapaket 13:16

Markus Söder der bayerische Ministerpräsident brachte am Freitag die Stimmung im Bundesrat auf den Punkt: "Irgendwie reden alle und alle sagen das Gleiche" hub der CSU-Mann an und klopfte sich dann selbst wie auch den Ressortkollegen ob der "guten" und "richtigen" Entscheidung auf die Schulter.

Extraktivismus: Argentinien will Bergbau beleben 13:14

Fernandez neoliberaler Vorgänger Macri hatte die Auslandsverschuldung binnen nur vier Jahren in schwindelerregende Höhen getrieben. Nun muss sich der Peronist Fernandez der eher sozialdemokratischen Vorstellungen folgt etwas einfallen lassen um der drohenden großen Wirtschaftskrise und etwaigem erneuten Staatsbankrott zu entgehen.

Libyen-Krieg: Türkische Delegation berät in Moskau 11:33

Vor dem Hintergrund der Zuspitzung des Libyen-Konflikts hat eine türkische Delegation in Moskau beraten. Nach Angaben des russischen Außenministeriums einigten sich die Seiten darauf zu einer schnellstmöglichen Beilegung der Krise in dem nordafrikanischen Land beizutragen.

Öl: Ölpreise wenig verändert 10:59

Klimakiller frohes Fest: Wie Weihnachten zur Erdüberhitzung beiträgt 10:46

Bundesagentur für Arbeit: "Mangel an Fachkräften wird die entscheidende Wachstumsbremse sein" 10:41

Nicht einverstanden: Zum Tod von Hermann L. Gremliza 10:26

Jahresbilanz : Strompreise markieren 2019 ein Rekordniveau ? und sie werden weiter steigen 08:15

Krise um Boeing: Sicherheit der Dividende geopfert 05:02

vorgestern - 23.12.

Bundesliga-Hinrunde: Leipzig top Bremen flop 21:03

Der Bund als Retter für klamme Kommunen? 19:48

US-Flugzeughersteller: Boeing-Chef Dennis Muilenburg tritt zurück 15:41

Boeing-Chef Muilenburg tritt zurück 15:16

Störung bei Kartenzahlung mit EC und Visa in Deutschland 15:16

Luftfahrt: Chefwechsel bei Boeing: Dennis Muilenburg tritt ab David Calhoun übernimmt 15:14

Stimmungsmache gegen Greta so weit das Auge reicht 14:50

Mega-Crash in den USA: 69 Autos krachen ineinander ? Fotos 11:57

?Mir wird übel?: Leonardo DiCaprio kritisiert Verhalten von anderen Schauspielern 11:29

Kohlegruben in West-Ukraine wegen Stromschulden von Überflutung bedroht 11:09

Streit über Altschulden: Bayern will nicht für Versäumnisse anderer Länder zahlen 10:58

Ohne schwarze Null ?brechen in Europa alle Dämme? 10:05

Bundesfinanzierungsagentur stellt bundesschatz.at ein 09:16

Buchmarkt: "Preise hinken dem Verbraucherpreisindex hinterher" 08:44

21.12.

Altschulden: FDP nennt Scholz Entschuldungspläne "kaum zu finanzierenden Vorschlag" 17:02


Diese Seite wird generiert aus den Feeds von: net-news-global.de, de.rian.ru, german-foreign-policy.com, handelsblatt.com, dradio.de, diepresse.com, tagesschau.de, derstandard.at, newsfeed.zeit.de, heise.de, tagesspiegel.de, finanzen.net, wdr.de, net-news-express.de, wirtschaftsblatt.at - Angezeigt werden nur Artikel, deren Titel bzw. Kurztext mindestens eines der folgenden Wörter enthalten: Abschwung, Rezession, Krise, Crash, Währungsreform, Einbruch, Arbeitslos, Kurssturz, Schulden, neoliberal, Insolvenz, flation, flaute, Pleite, Stellenabbau, Versagen, Gewinnwarnung, Preis, drastisch, Konkurs, Rabattschlacht, Bargeld, Blase Die Wortwolke enthält die häufigsten Wörter aller Überschriften. Neue Quellen und Stichwörter bitte im Forum vorschlagen.