Abitur AerCap Afghanen Afrika Airbus Angriff Aperitif Arbeitslose Arbeitslosen Arbeitslosigkeit Aus Bankomatgebühren Bauernpräsident Berliner Bieter Blog British-Airways-Mutter Bundesdurchschnitt Chile Denkenden Deutsches Dinosaurier Diplomaten Ebenen Einkommen Eisbergs Finale Fluggesellschaft Flughäfen Frankreich Freiheit Gesellschaft Gestresst Griechenland Großauftrag IAG Jahres Jung Kartellamt Kartellamtschef Konkurs Krise Krisenfrey Kurz Kälteeinbruch Kürzungen Lkw-Kartell Lufthansa Lufthansa-Begründung Lufthansa-Flugtickets Luxemburg Mietpreise Milliardenhöhe Millionen Negativpreis Neoliberales Niedrigzinsen Niki Nordamerika Notstand Nur Obdachlosigkeit Passagiere Pennsylvania Pfund Pleite Praxis Preisabsprachen Preise Problem Reformpaket Rekorde Rennen Risk-Watch Rohstoffhunger Rosa SEKAP Schranken Schulden Sparerleid Spitze Spritpreis Steigende Städte Syrern Tausende Taxler Teure Ticketpreise Tickets Transportfirmen Ukraine Verhandlungen Verkauf Vorschau Wird Wirtschaft Wirtschaftssystem Zweites

heute - 28.12. bis 01:00 Uhr

"Freiheit ist immer die Freiheit des anders Denkenden" Rosa Luxemburg 17:45

Am Donnerstag den 14. Dezember hat im Berliner Kino Babylon der "5. Kölner Karlspreis" an den Journalisten Ken Jebsen verliehen worden. Eine eher unspektakuläre Veranstalter für eine überschaubare Zahl von Insidern. Aber dann machten die Blockwarte der Political Correctness die Hygienewächter der politischen Kultur ein Riesenfass auf.

Nach dem Abitur arbeitslos melden? 17:39

Muss man sich bei der Arbeitsagentur melden wenn man noch keinen Studien- oder Ausbildungsplatz gefunden hat? Das erklärt Johannes Wolf.

Warum ausländische Diplomaten London über 100 Millionen Pfund schulden 16:51

Ausländische Diplomaten schulden dem Londoner Verkehrssystem mehr als 100 Millionen Pfund. Dies geht aus den Angaben der Organisation ?Transport for London? (TfL) hervor. Es handelt sich um das Bußgeld für die nicht gezahlte Innenstadtmaut im Zeitraum von 15 Jahren. Der größte Schuldner sei die US-Botschaft Russland stehe auf Platz vier.

Dinosaurier des Jahres: Negativpreis für Bauernpräsident 16:36

Der "Dinosaurier des Jahres" ist eine Auszeichnung die keiner haben will. Dieses Jahr geht der Negativpreis an den Bauernpräsidenten Joachim Rukwied. Er verharmlose konsequent alle Umweltprobleme sagt der Naturschutzbund NABU.

Jung.Gestresst.Pleite 16:20

Die soziale Lage der Studierenden verschlechtert sich seit Jahren. BAföG bekommt fast niemand mehr Studisjobs sind schlecht bezahlt und zudem werden wieder Studiengebühren für spezifische Gruppen eingeführt. Die fetten Jahre sind vorbei. An ein Studileben wie es noch die 68er vor 50 Jahre führten ist heute nicht mehr zu denken. Zwar beginnen heute weit mehr Menschen ein Studium als damals

Großauftrag: AerCap bestellt in Milliardenhöhe bei Airbus 16:19

Die Leasingfirma AerCap hat 50 Flugzeuge des Typs Airbus A320 bestellt. Nach Listenpreisen beträgt das Auftragsvolumen rund 45 Milliarden Euro.

Risk-Watch - Aperitif erhöht den Rohstoffhunger 16:14

Bei vielen Rohstoffen hat die anziehende Weltkonjunktur Preise wie Nachfrage beflügelt. Nur Gold tanzt aus der Reihe

Niki soll an British-Airways-Mutter IAG verkauft werden 14:52

Um die Übernahme der österreichischen Airline wird nur noch mit einem Bieter weiterverhandelt. Das teilte der vorläufige Insolvenzverwalter Lucas Flöther in Berlin mit.

Verkauf von Niki: Nur noch ein Bieter im Rennen 14:40

Der Verkauf der Air-Berlin-Tochter Niki geht auf die Zielgerade. Um die Übernahme der insolventen Airline werde exklusiv mit einem Bieter weiterverhandelt teilte der vorläufige Insolvenzverwalter mit - Niki Lauda ist dabei aus dem Rennen.

"Freiheit ist immer die Freiheit des anders Denkenden" Rosa Luxemburg 14:34

Am Donnerstag den 14. Dezember hat im Berliner Kino Babylon der "5. Kölner Karlspreis" an den Journalisten Ken Jebsen verliehen worden. Eine eher unspektakuläre Veranstalter für eine überschaubare Zahl von Insidern. Aber dann machten die Blockwarte der Political Correctness die Hygienewächter der politischen Kultur ein Riesenfass auf.

Angriff auf allen Ebenen 13:08

Programm der rechtskonservativen Koalition in Österreich bringt Verschlechterungen für Beschäftigte Arbeitslose Mieter und Asylwerber. Unternehmer jubeln. Das Mitte Dezember präsentierte Programm der neuen österreichischen Regierung wird große Verschlechterungen für den überwiegenden Teil der Bevölkerung bringen. Die Koalition aus konservativer Volkspartei (ÖVP) und rechter

Vorschau - 2018 in der Wirtschaft: Aus für 500er Schranken für Bankomatgebühren 12:48

Gründen wird leichter der Datenschutz für Konsumenten besser Bargeldabheben mitunter billiger

Spritpreis um sieben Prozent höher als im Vorjahr 12:33

Für einen Benziner mit einem Jahresverbrauch von 655 Liter musste um 47 Euro mehr bezahlt werden.

Korea-Krise: Moskau sieht Gefahr einer ?beispiellosen Katastrophe? per Zufall 12:06

Die Umsetzung der ?Militäroption? der USA im Nordkorea-Fall wird laut dem Sondergesandten des russischen Außenministeriums Oleg Burmistrow zu einer noch nie dagewesenen Katastrophe führen denn diese Region ist die weltweit höchst militarisierte.

Air Berlin: Bundeskartellamt kritisiert Lufthansa für Preisgestaltung 11:34

Nach der Air-Berlin-Insolvenz stiegen die Preise für Inlandsflüge jetzt rügt das Kartellamt die Fluglinie. Der Konzern könne sich nicht "hinter Algorithmen verstecken".

Flüchtlingskrise 2017: "Unser erster Feind sind die Schleuser" 11:21

In diesem Jahr kamen rund ein Drittel weniger Flüchtlinge über das Mittelmeer von Libyen nach Italien als 2016. Die nackten Zahlen sagen jedoch wenig über das Schicksal der Menschen aus die auch 2017 vor Sklaverei Vergewaltigung und Folter geflohen sind. J.-C. Kitzler zieht Bilanz.

Europa sozialer machen: Mindeststandards für die Arbeitslosenversicherung 11:03

Erstmals seit zwanzig Jahren fand im November 2017 ein EU-Sozialgipfel statt. Die Staats- und Regierungschefs der EU-Mitgliedstaaten proklamierten feierlich die ?Europäische Säule sozialer Rechte?. Die Erklärung ist symbolisch von großer Bedeutung konkret verändert sie jedoch: nichts. Maßnahmen für eine tatsächliche Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen müssen nun folgen.

Trump genehmigt Verkauf von tödlichen Waffen an Ukraine 10:55

Die Trump-Regierung hat diesen Monat dem Verkauf von tödlichen Verteidigungswaffen aus amerikanischer Produktion im Wert von 415 Millionen Dollar an die Ukraine zugestimmt. Das ist das größte Geschäft seit 2014 als der Kongress ähnliche Verkäufe gebilligt hatte. Seit dem von Faschisten organisierten und den USA unterstützten Putsch der die heutige Regierung an die Macht brachte gibt es

Wird Putin das nordkoreanische Atomproblem regeln können? ? Seoul erläutert 10:37

Seoul hält den russischen Präsident Wladimir Putin für den einzigen Spitzenpolitiker der Welt der bei der Krisenregelung auf der koreanischen Halbinsel die Schlüsselrolle spielen kann. Dies teilte der Sondergesandte des Präsidenten Südkoreas Song Young-gil am Donnerstag mit.

Wiener Taxler warnen vor "Preissprüngen" bei Uber zu Silvester 10:31

Im Vorjahr hätten für Fahrten mit Uber in der Silvesternacht horrende Preise bezahlt werden müssen behauptet die Taxlerinnung.

Kartellamt nimmt Lufthansa Begründung für höhere Ticketpreise nicht ab 10:21

Die Fluglinie verweist auf eine Software die abhängig von der Nachfrage automatisch die Preise für bis zu 26 Buchungsklassen ermittelt.

Lufthansa-Flugtickets: Kartellamtschef rügt abgehobene Preise 10:02

Nach der Air-Berlin-Pleite bleibt die Lufthansa im Visier des Bundeskartellamts. Im Zuge der Überprüfung erhöhter Ticketpreise äußerte die Behörde Skepsis über die Argumentation des deutschen Branchenprimus die Preise hätte der Computer gemacht.

Afrika kriegt die Krise 09:05

Zwischen Staatszerfall und Machtwillkür. In Afrika werden 2018 autokratische Staatschefs um ihren Machterhalt kämpfen. Doch die EU und die USA zeigen wenig Interesse Demokraten zu unterstützen. Krisen sind für Mark Lowcock Alltag: Der UN-Nothilfekoordinator hat im Blick wo auf der Welt die Lage besonders kritisch ist. Und für 2018 sieht er außer Syrien und Jemen vor allem ein Land in dem die

Obdachlosigkeit ist nur die Spitze des Eisbergs 08:54

Luxemburg ist eines der wohlhabendsten Länder der EU. Kaum jemand verbindet Begriffe wie Armut und Arbeitslosigkeit mit dem Großherzogtum. Doch die Wirklichkeit sieht anders aus. "Ich bin ein Junge von der Straße."

Berliner Wirtschaft wächst 2018 stärker als der Bundesdurchschnitt 07:44

Die Wirtschaft wächst 2018 wieder deutlich stärker als der Bundesschnitt glaubt die Investitionsbank. Die Arbeitslosenquote sinkt weiter.

Kälteeinbruch in Nordamerika: Pennsylvania ruft Notstand aus 07:17

Während sich der Winter in Europa derzeit meist von seiner milderen Seite zeigt leiden Teile Nordamerikas unter einem heftigen Kälteeinbruch. Im US-Bundesstaat Pennsylvania riefen die Behörden den Notstand aus und auch in Teilen Kanadas wird vor extremer Kälte gewarnt.

Steigende Mietpreise und geringes Einkommen verändern Städte und die Gesellschaft 06:45

In den USA steigen wie in Deutschland die Mieten immer weiter an. Zwar geht die Arbeitslosigkeit auch dort weiter zurück und ist in den beiden letzten Jahren das mittlere Haushaltseinkommen leicht gestiegen nicht aber das mittlere Gehalt der Vollzeitbeschäftigten wie die US-Statistikbehörde berichtete. Weil 2016 22 Millionen mehr Menschen arbeiteten sank der Anteil der Armen um 08 Prozent auf

Tickets - Teure Tickets: Deutsches Kartellamt unzufrieden mit Lufthansa-Begründung 06:28

"Nicht hinter computerbasiertem Preissystem verstecken"

Griechenland treibt SEKAP in den Konkurs 06:26

Die 2013 von der Donskoy Tabak aufgekaufte SEKAP in die Zwangsinsolvenz treibend demonstriert Griechenlands Fiskus wieder einmal ein fatales Exempel hinsichtlich des hohen Risikos einer Investition im Land der Hellenen.

Neoliberales Wirtschaftssystem in der Praxis: Die Chile AG 03:25

Alles begann am 11. September 1973. In dem brennenden Regierungspalast (link is external) ?La Moneda? in Santiago de Chile starb nicht nur Präsident Salvador Allende der Tag sollte auch das Ende der sozialistischen Wirtschaftspolitik sein. Diktator Augusto Pinochet führte ein neoliberales Wirtschaftssystem ein. Der Staat zog sich zurück. So frei wie in Chile durften die Marktkräfte in keinem

gestern - 27.12.

Neoliberales Wirtschaftssystem in der Praxis: Die Chile AG 19:11

Alles begann am 11. September 1973. In dem brennenden Regierungspalast (link is external) ?La Moneda? in Santiago de Chile starb nicht nur Präsident Salvador Allende der Tag sollte auch das Ende der sozialistischen Wirtschaftspolitik sein. Diktator Augusto Pinochet führte ein neoliberales Wirtschaftssystem ein. Der Staat zog sich zurück. So frei wie in Chile durften die Marktkräfte in keinem

Österreich: Hohe Arbeitslosigkeit besonders unter Syrern und Afghanen 19:06

Von Jahresbeginn bis einschließlich November 2017 wurden in Österreich rund 27.800 rechtskräftig positive Entscheidungen über Asyl subsidiären oder humanitären Schutz getroffen 25.150 Entscheidungen waren rechtskräftig negativ. Von den rund 19.800 Personen denen seit Jänner 2017 in Österreich Asyl gewährt wurde stammten rund 56 Prozent aus Syrien gefolgt von 18 Prozent aus Afghanistan.

Frankreich plant Kürzungen für Arbeitslose 18:29

Preisabsprachen - Tausende Transportfirmen klagen gegen Lkw-Kartell 15:59

Zweites Reformpaket - Arbeitslosen in Frankreich drohen drastische Kürzungen 15:03

Fluggesellschaft - Verhandlungen um Niki im Finale 14:07

Deutsche Flughäfen erwarten 2017 und 2018 Rekorde 13:40

Sparerleid - Trotz der Niedrigzinsen nichts als Schulden 12:00

Deutsche Flughäfen erwarten mehr Passagiere 09:33

25.12.

Blog: Krisenfrey - Kurz hat ein kleines Problem mit kleinen Einkommen 11:01


Diese Seite wird generiert aus den Feeds von: net-news-global.de, de.rian.ru, german-foreign-policy.com, handelsblatt.com, dradio.de, diepresse.com, tagesschau.de, derstandard.at, newsfeed.zeit.de, heise.de, tagesspiegel.de, finanzen.net, wdr.de, net-news-express.de, wirtschaftsblatt.at - Angezeigt werden nur Artikel, deren Titel bzw. Kurztext mindestens eines der folgenden Wörter enthalten: Abschwung, Rezession, Krise, Crash, Währungsreform, Einbruch, Arbeitslos, Kurssturz, Schulden, neoliberal, Insolvenz, flation, flaute, Pleite, Stellenabbau, Versagen, Gewinnwarnung, Preis, drastisch, Konkurs, Rabattschlacht, Bargeld, Blase Die Wortwolke enthält die häufigsten Wörter aller Überschriften. Neue Quellen und Stichwörter bitte im Forum vorschlagen.