Re: Amerikas Ende abzusehen

Geschrieben von Seriola am 20.01.2007 16:15:00:

ich finde es keineswegs realistisch anzunehmen, dass die usa unerschöpfliche ressourcen besäßen.
>>>>>
Was sie noch nicht besitzen stehlen sie bzw machen es sich untertan (siehe gesamte Geschichte der USA).
ein oder zwei weitere kessel (blickpunkt iran, afghanistan, libanon, nordkorea), in denen es derer militärischer präsenz "bedarf", führen zwangsläufig zur eigenen wehrlosigkeit (gegenüber russland).
>>>>>
Ich hege keine Zweifel, daß die USA notfalls oder auch nur aus reinem Imponiergehabe oder zu Testzwecken (siehe Hiroshima und Nagasaki) Atombomben o.ä. vernichtende Waffen einsetzen werden. Teufel haben keine Skrupel.
Der Faktor Zeit/Geduld könnte tatsächlich der einzige Trumpf für ihre Gegenspieler werden.



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen