Re: Nießbrauch unbedingt streichen, da neuerdings

Geschrieben von blue_sea am 28.01.2007 10:40:00:


interessanter Beitrag- er Versuch an das erbe der leute zu kommen, indem die
alten zwangsweise in ein alterheim eingeliefert werden, liegt natuerlich auf der linie der hatz4 politik.
kennst du eine andere moeglichkeit, immos zu transferieren, sodass eine rueckversicherung bleibt, dass der empfaenger die immo nicht auf den kopf haut?
ich kenne eine interessante moeglichkeit, z.bsp. verkauf an einen empfaenger dann rueckmieten auf 30 jahre und die vereinbarte miete direkt an den empfaenger bezahlen (immens wichtig, mit Kontoauszuegen).
dann hast du das mietrecht auf deiner seite. diese methode ist selbst zwangsversteigerungsfest.
versuch mal eine immo zwanszuverst3eigern, die 30 jahre lang fest vermietet ist.



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen