Re: Ja, Österreich hat nicht jenes Parteienspektrum, dass die politisch korrekten

Geschrieben von Oldy am 29.01.2007 12:21:00:

>im Brüsseler Politbüro sich wünschen würden.
>
>Hallo beisammen,
>
>Da haben auch zwei Parteiabspaltungen (noch) nichts genutzt (liberales Forum, BZÖ).
>Momentan beschäftigt sich die Innenpolitik mal wieder hauptsächlich damit,
>dass Person A Person B gesehen hat,
>Person B Person C gegrüßt hat
>und Person C Herrn D die Hand gegeben hat.
>Da Herr D ein Neonazi ist, muss natürlich auch Person A........
>Schön, dass man die Sachprobleme auf diese Art anpacken kann;
>wessen Sachprobleme, wirklich die der österreichischen Bevölkerung?
>
>mfG Georg
Oldy $$$
Meine Probleme hier in Canada sind das eigentlich nicht. Als geborener Ösrerreicher mit noch zwei Töchtern in Österreich lebend bin ich natürlich etwas interessiert, was da los ist. Aber es ist etwas aus der Ferne. Sie müssen ihr eigenes Leben leben. Wird es zu schlimm. können sie jederzeit abhauen und zu mir kommen.
Meine Enkelin aus Deutschland versuchte es ja gerade aber anscheinend war ihnen meine Hilfe nicht genug
Kein Problem für mich.



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen