Zieh mal Deine Enkelin am Zopf! :-)

Geschrieben von Grek1 am 29.01.2007 14:56:00:

Hallo Oldy,
>Meine Enkelin aus Deutschland versuchte es ja gerade aber anscheinend war ihnen meine Hilfe nicht genug...
Siehst Du, das geht so in die Richtung von Günter Hannich, vielen anderen und auch meiner Wenigkeit mit einer nicht geringen Zahl unserer heutigen, weiblichen Mitbürger im Staate deutsch, wenn ab und an vom Krieg der Geschlechter gesprochen wird.
Vielleicht hättest Du besser einige Male Deine Enkelin etwas kräftiger an den Haaren (Zöpfen) ziehen sollen, wenn schon eine Schwangerschaft als Krankheit angesehen wird? :-)
Gruß
Grek 1



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen