Aha, dann haben die Sparer von den Banken wohl Mitteilungen erhalten, ...

Geschrieben von Axel am 04.07.2012 22:54:44:

... dass leider ein Teil der Geldvermögen ausgebucht worden ist?

Im Jahr 2008 und 2009 sind mehr als 500 Mrd an Zinsgutschriften gebucht worden.

Komisch, die Zinserträge der Sparer waren auch 2001,2002,... 2007,2008,2009,... jeweils bei ein paar hundert Milliarden jedes Jahr!
Die sind gar nicht gebucht worden? die Zinsen sind nicht gebucht worden UND dann noch ein Abzug dazu (sonst sinkt nichts).
Und dann noch das, was in den Jahren zusätzlich gespart worden ist, alles nicht gebucht worden.

Das muss alles im Geheimen passiert sein, so geheim, das nicht mal ein Sparer davon was mitbekommen hat.

Nur warum enden die Zeitreihengrafiken der Zins-schuldet-expoentiell-auf Fraktion im Jahr 2000?

Egal, Gläubige sehen solche Störungen gar nicht, die bleiben lieber im letzten Jahrtausend.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen