Re: Gold-Spot 666$

Geschrieben von M.Raptis am 11.02.2007 02:56:00:

>Aktien korrelieren derweil mit dem Goldpreis!
>So sieht keine Deflation aus - ganz im Gegenteil, hier sucht Kapital eindeutig Schutz vor Abwertung!
Entschuldigung, aber du gehst hier von einem Irrtum aus. Wenn Geldkapital Gefahr läuft abgewertet zu werden, dann deutet das nicht auf Inflation, sondern auf Deflation hin. Es sind hier Ansprüche auf Geld, die vor Abwertung (bzw. "Wertloswerdung") geschützt werden sollen und nicht Geld selbst. Geld und Geldguthaben sind eben nicht gleichzusetzen.
Die Insolvenzen steigen und die Gläubiger haben deshalb Angst, dass ihre Ansprüche auf (das seltene) Geld nicht mehr einlösbar sein könnten. Das hat nichts mit dem Goldpreis zu tun. Gold ist Schnee von gestern, ein Relikt aus dem Mittelalter.



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen