Re: Tordifferenz = Schulden/Vermögen

Geschrieben von Ratloser am 18.02.2007 08:41:00:

>Hallo,
>möchte mir mal einen kleinen Spaß erlauben, vorzugsweise für die Novizen bzw. Neulinge im Forum, die noch nicht viel Ahnung von der Sache haben.
>Nehmen wir eine Tabelle als Beispiel, hier die aktuelle Fußball-Bundesliga-Tabelle (Bayern-Fans bitte weggucken :-))))
>1 FC Schalke 04 22 15 4 3 40:21 19 49
>2 VfB Stuttgart 22 13 5 4 41:26 15 44
>3 Werder Bremen 22 13 3 6 53:30 23 42
>4 Bayern München 22 11 4 7 33:26 7 37
>5 1. FC Nürnberg 21 7 12 2 30:17 13 33
>6 Hertha BSC 22 9 6 7 33:35 -2 33
>7 Hannover 96 22 8 6 8 28:32 -4 30
>8 Bayer Leverkusen 22 8 5 9 35:34 1 29
>9 Borussia Dortmund 22 7 7 8 25:28 -3 28
>10 VfL Wolfsburg 22 5 10 7 22:26 -4 25
>11 1. FSV Mainz 05 22 5 9 8 19:32 -13 24
>12 Arminia Bielefeld 21 5 8 8 26:26 0 23
>13 Alemannia Aachen 22 6 5 11 33:42 -9 23
>14 Eintracht Frankfurt 22 4 11 7 27:39 -12 23
>15 Energie Cottbus 21 5 7 9 23:30 -7 22
>16 Hamburger SV 22 3 12 7 24:26 -2 21
>17 VfL Bochum 21 5 5 11 22:33 -11 20
>18 Borussia M'gladbach 22 5 5 12 16:27 -11 20
>Nun, das formatieren klappt nicht, aber egal, auch so verständlich.
>Die Tordifferenz (Schalke plus 19, Gladbach minus 11) aller Vereine zusammen gegeneinander aufgerechnet ergibt NULL!
>Genau so ist es mit Vermögen und Schulden. Der eine hat Plus (Vermögen), der andere Minus (Schulden). Zusammen jedoch ist es immer gleich. Bis zum letzen Spiletag hat der Erste vielleicht plus 50, der letzte minus 50 - es steigt immer weiter an bis zum letzten Spieltag (oder sollen wir sagen Finanzcrash?).
>Das kapitalistisch Spiel mit Schulden und Vermögen läuft vorerst immer weiter, der letzte, der 34. Spieltag ist dann der Tag des Zusammenbruchs. Und aus den Trümmern der neuen Weltordnung entsteht dann der neue 1. Spieltag mit den Spielern, die die Wirren überlebt haben.
>Also nochmal: Positive Tordifferenz = Vermögen
>Negative Tordifferenz = Schulden.
>Zusammengerechnet = Null
>Es geht weiter, immer weiter und die Tordifferenz erhöht sich immer weiter - wenn Schalke eine höhere Tordifferenz bekommt, erhält ein anderer Verein immer (!!!) eine höhere negative Tordifferenz!
>Das ist doch hoffentlich logisch, oder?
>In Deutschland - nein, das muß man weltweit sehen, sind Vermögen immer so hoch wie die Schulden. Und da das Spiel weitergeht, steigen auch die Schulden. Einen Schuldenabbau kann es darum nicht geben. Den Schalkern wird man auch nicht die Tore wegnehmen! Und wenn ein Tor weggenommen wird, dann hat auch Gladbach ein Tor (negativ) weniger!
>Die Saison hört erst auf, wenn nichts mehr geht - der Crash.
>Das ist so klar, das es auch Kinder verstehen!
>Entschuldigt mich, aber ich hatte einfach mal Lust dazu. Der Spieltag war super für mich und die Tordifferenzen brachten mich auf eine Idee ...
>Viel Spaß noch beim Spielen!
>(für die Bayern: Aufrichtiges Beileid, aber gewinnt doch mal den Europapokal - das gönne ich euch, dann geht das Sommer- und Wintermärchen weiter ...)
>Beste Grüße
>Henry
Und welcher Spieltag haben wir zur Zeit?
Gruß



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen