Re: Sozial gleich asozial (Hartz IV ist erst der Anfang)

Geschrieben von Jürgen RawEater3 am 19.02.2007 13:55:00:

Das Problem ist genau die Salamitaktik. Wann wird die Salami zu kurz,so dass das Abschneiden für die Messerinhaber nicht mehr möglich ist? (Ohne Gegengewalt)
Sollen die Deutschen, Italiener, Franzosen... eben lernen wie es sich mit polnischen Löhnen lebt, immerhin steigen die langsam!
Zynismus von Herrn Ouart hilft hier auch nicht weiter!
Wir können die ehemals reichen, überalterten Länder nicht mehr um jeden Preis im Wohlstand belassen, denn dieses Konsumvorbild als "Lebenstandard" zerstört die natürliche Umwelt immer mehr, denn je mehr Nachahmer desto mehr Klimaprobleme.
Klar,wenn das bescheidene Leben nicht mehr möglich ist, dann wandere ich eben in ein armes, warmes Land aus.
Damit keine Missverständnisse entstehen:
Ich bekomme kein Hartz 4 und meine Salami ist noch recht lang! Und meine Phantasie ist auch noch nicht erschöpft!



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen