Re: Mal beim Thema bleiben

Geschrieben von Kruemel der Barbar am 22.02.2007 03:03:00:

>Oldy $$$
>Kruemelchen, Du hast der Sache, die Du angeblich vertreten willst, einen sehr schlechten Dienst erwiesen, indem Du das Urgestein Oldy angreifst, aber es erschüttert mich nicht.


OHm, und das Urgestein ist natürlich unkritisier- und unfehlbar. Kritik an Oldy kann ja bloß n Irrtum sein, was sonst :o)


>Ich ziehe damit sogar Gegner auf unsere Seite und nur deshalb antworte ich dir noch auf deine Anflegelungen. Du bist ja ein sehr junger unreifer Mensch und man muß deshalb Nachsicht mit dir haben. Vielleicht wird ja doch noch einmal etwas aus dir.

Aha, jetzt kommen wir wieder an den Punkt "ich bin älter und hab dadurch automatisch Recht sobald es mir passt"...
Ja, das Alter ist natürlich DER Beweis für alles. Jupp....

Die Leute sind nicht doof... die merken was du hier deine Größe darüber definierst, wie klein du mich jetzt machen kannst.

>Bisher kaum merkbar, aber ich bleibe ein hoffnungsvoller Optimist. Rede erst einmal mit Gewerbetreibenden über Freigeld und überzeuge sie davon. Hast Du das mit den ersten getan, dann reden wir weiter.

Eine Sache die ich gar nicht leiden kann von alten Leuten. Dieses "schaff erstmal das und das, ansosnten red ich gar nicht weiter mit dir"
Der pure Versuch sich aus der Affaire zu stehlen, indem man erst einmal Bedingungen für das bloße miteinander Reden setzt, die auch in ihrer Erfüllung einige Zeit in Anspruch nehmen.
Nur zur deiner Info, der Filialleiter meiner Biomarktes unten ist schon sehr nteressiert.... DURCH MICH.
So, sprichst du ejtzt wieder mit mir? Hab deine Bedingung erfüllt.



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen