Es wird spannend !

Geschrieben von Masevi am 12.02.2013 15:57:01:

Hier Zitate aus dem Prophezeihungsforum:

Das Orginal hier zu finden: http://www.prophezeiungsforum.de/forum/mix_entry.php?id=4329#p4331


Da ich mich mit Zahlen - Synchronizität auseinandersetze teile ich deine Beobachtung und sehe auch einen Zusammenhang.
Weshalb wurden genau diese Nummern zu Notrufnummern erwählt?
Zum Rücktritt selbst:
Es war der -11- / 11 und 2 = 13 / vom 11.02. ( Verkündigung) einschließlich bis zum 28.02 ( Rücktritt) sind es 18 Tage 666 '(6 +6 +6 = 18)

Gerade am 10.02. wurde in VChina das Jahr der Schlange eingeläutet:

http://www.n-tv.de/mediathek/bilderserien/panorama...ge-bringt-Feuer-und-Wasser-article10074546.html

Der Papst hätte auch vor einem Monat zurücktreten können, also noch vor Beginn des Jahres der Schlange, er weiß sehr genau sein Handeln in der Matrixkommunikation einzuschätzen.....Der Blick in die Geschichte der Schlangen-Jahre scheint manchen die Bestätigung dafür zu bringen: 1989 mit den Umwälzungen in Osteuropa und der Niederschlagung der Studentenproteste in China stand ebenso im Zeichen der Schlange wie 2001, das Jahr des 11. September.

Offenbarung 12,9
7 Und es entstand ein Kampf im Himmel: Michael und seine Engel kämpften gegen den Drachen; und der Drache und seine Engel kämpften;
8 aber sie siegten nicht, und ihre Stätte wurde nicht mehr im Himmel gefunden.
9 Und so wurde der große Drache niedergeworfen, die alte Schlange, genannt der Teufel und der Satan, der den ganzen Erdkreis verführt; er wurde auf die Erde hinabgeworfen, und seine Engel wurden mit ihm hinabgeworfen.

Zahlen überall:
555 Tage nach dem Sturz der Türme des Welthandelszentrums in der Äquinoktial-Nacht des 20.03.2003 (23/23)die Schlachten aller Schlachten begonnen (so wurde doch gesagt). Und dann nahmen nach 3 *** Wochen die Soldaten die Hauptstadt des Irak auf dem 33----Breitengrad ein. Und 42 Tage später verkündete am 1 Mai*** um 3.33 Uhr auf einem Träger der Navy Bush einen Sieg (nicht den Sieg)im Kampf gegen den Terror.

Für mich persönlich spannend:
Das Jahr 2017 ist im chin. Horoskop das Jahr des Hahnes, deshalb finden auch viele Hinweise und Einschätzungen für dieses Jahr..........eine Bestätigung im chin. Horoskop.

PETRUS
ROMANUS

THE FINAL Papst

http://www.raidersnewsupdate.com/

und hier einmal 111 Päpste oder 112 --wer nahm die Veränderung vor und gehört sie zur Matrix und wird damit relevant....?
Das Problem mit den Prophezeiungen von St. Malachy, die Thomas A. Nelson, ein katholischer Verlag veröffentlichte, ist, dass Malachys ursprüngliches Werk nur 111 Päpste aufführte, nicht 112, wie in der TAN-Version der Prophezeiungen. Irgendwann zwischen dem ersten und den nachfolgenden Auflagen wurde der 112., Petrus Romanus, in Malachys Prophezeiung aufgenommen. Es geschah nach der Veröffentlichung der Prophezeiungen im Jahr 1820 (einsichtvolle Illuminaten?).

http://euro-med.dk/?p=29492

wenn das kein Zeichen des Himmels ist??;-)

http://www.focus.de/politik/ausland/benedikt-xvi-g...aegt-ein-blitz-im-petersdom-ein_aid_917689.html

Gruss
z

--------------------------

Hallo Z.

Ich hatte das chinesische Neujahr ganz verdrängt gehabt. Sehr interessant ist das auch mit den Zahlen. Tage vorher hatte jemand bei GLP berichtet, er sähe für Zahlen 112 ständig in den Medien. Spekuliert wurde über vieles. Schließlich haben es die Forumsteilnehmer dann als Deutung zum Papstrücktritt angenommen. Für mich ist es ein riesen Ereignis das gerade statt findet. Bin mal gespannt, wer Papst wird. Mein Tipp steht ja oben.

Was soll 2017 passieren? Was ist die Bedeutung der Schlange und des Hahns im chinesischen Horoskop? Gibt es da verschiedene Auslegungen außer das, was man googlen kann?

Lg

----------------------------

» Peter Turkson


Ich zitiere aus einen alten Beitrag von hier:

http://www.schauungen.de/forum/index.php?id=17310

"Es wird ein schwarzer Papst kommen. Dann beginnen die Unruhen in der Kirche. Er wird für die Kirche- unangenehme Dinge aufdecken. Verbrechen, die die Kirche begangen hat, oder in die sie verwickelt ist.
Danach kommt es zur Revolution in der Kirche.
Ich fragte sie wann das passieren wird. Ihre Antwort: Dort wo ich das sehe existiert keine Zeit. Alles beginnt wenn der Schwarze Papst kommt. Wenn ein anderer kommt, dann dauert es eben noch länger. Aber wenn der schwarze Papst kommt, dann beginnen die Unruhen in der Kirche."

Leionel

bleibt heiter und gesund und kommt alle gut durch...
Masevi


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen