Todesursache "Zins"

Geschrieben von sammelleidenschaft am 15.03.2013 18:53:23:



Das Geldsystem ist bei Mahrzahn doch auch klar thematisiert ("Todesursache: Zins"), mit Zitaten zum Brakteatensystem etc.
Also sieht er doch auch im Geldsystem ein Problem ...

Gruss, u.


klar, deswegen hab ich den ja angerufen. Aber zwischen dem, was geschrieben wird und gemeint wird, klaffen bei Geld"kritikern" nun mal dicke Spalten.
Lösungen werden halt von jenen abgelehnt, so einfach ist das.
Nicht er, aber eine andere Person, (Bestseller Autor im Bereich Geldkritik) erklärte mir, daß erst, wenn alle WalMarts bei ihr in der Umgebung mitmachten, dann könnte man erneut grüüüündlich drüber nachdenken. Ausgerechnet Wal Mart mußte es sein.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen