Re: Was machen die Chinesen mit ihren Dollar-Billiarden?

Geschrieben von Oldy am 03.03.2007 18:55:00:

>Wenn die Bauern nun das Zehnfache für ihre Kartoffeln erzielen, müssten die doch bald mit vergoldeten Treckern über ihre Äcker kurven.
>Der Artikel schreibt aber nur von der Kartoffelbörse, wo sich das Geldvermehrungsmirakel vollzieht.
>Wer profitiert jetzt eigentlich?

Oldy $$$
Sammelleidenschaft, Du bist köstlich. Da steigen wohl die Chinesen von Reis auf Frittes um. Das könnte eine Weltwirtschaftskatastrophe hervor rufen.
Und dann? Ich erinnere mich, daß ich einmal über eine irische Mißernte von Kartoffeln gehört habe, die dann zur Massenauswanderung der Iren nach Amerika geführt hat.



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen