Re: Nutzbare freie Engergie?

Geschrieben von reneronald am 04.03.2007 18:11:00:

Hatten wir schon mal, weiter unten. Ist VERMUTLICH aber nur Abzocke von Fördermitteln. Naja, schaun wir mal, was man in 2,3 Jahren noch von Steorn hört und ob die Profs ihnen ihren Segen geben werden (ich tippe: wir werden nichts mehr hören, weder von Steorn, noch von irgendwelchen Profs).
Gruß



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen