Re: Ach Gott, ach Gott (off topic)

Geschrieben von reneronald am 04.03.2007 18:07:00:

>
> Jesus Grab
>Leider in englisch, aber wenn das wahr ist, werden die Kirchen ihre Märchen wohl etwas umschreiben müssen. Jesus mit Maria Magdalena und Sohn Josuah im gemeinsamen Grab und DNA nachweisbar ist wohl etwas viel.

Diese Grabhöhle mit den enthaltenen Ossuarien (Knochenkästen) ist schon seit 26 Jahren bekannt, also ein alter Hut.
Es gab darüber schon längst einen BBC-Fernsehbericht, der aber mangels PR und "Cameron-Hochglanzpropaganda" nicht so einen Wirbel verursachte. Im übrigen ist der Prof, der damals die Ausgrabung selbst leitete, sehr verärgert /verwundert über den kürzlich vorgefallenen Trubel über die Namen auf den Kästen, denn: Maria, Joseph, Jakobus, Judas und auch Jesus waren im 1. Jahrh. in Palästina, Jerusalem usw. vollkommen übliche, weitverbreitete jüdische Namen. So wie heute hier in D Michael, Stefan, Peter, Dirk, Hans, Dieter, Uwe ...
Da ist es dann auch völlig BELANGLOS, wenn mal ein Grab gefunden wird, wo zufällig alle Verwandtschaftsverhältnisse scheinbar "bibeltreu" mit DNS-Analyse herauskommen - es wird einfach von der falschen Prämisse ausgegangen.
Gruß, René
PS Zum Thema einfach mal guugeln, oder z.B. dies hier lesen:



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen