Ein wenig Paranoia ist nicht verkehrt

Geschrieben von JK am 09.07.2013 00:06:17:

Wir hatten hier schon genug Trolle und Spinner.
Das wird immer wieder gerne vergessen.

Dass Infiltration stattfinden würde, ist nur eine Frage der Zeit.
Wenn sich ein Spinner hierher verirrt, läuft es allerdings auf's Selbe raus:
das Forum wird verwässert, degeneriert nach und nach und würde irgendwann sterben,
wenn man dem nicht entgegenwirkt.

Wie gesagt:
Jemand mit Sendungsbewußtsein, der keine Fragen hat, und nur Antworten, die sich wiederum oft in bloßen, unbelegten Behauptungen erschöpfen
und der mE mit seinen Beiträgen dem Forum überwiegend schadet,
steht stets auf meiner persönlichen Argwohnliste ganz oben.

Erinnert sich keiner mehr an DrM, alias Geldi, alias uvm.?
Ich bin lieber anfangs etwas skeptischer, als zu naiv.

_____________________________________________________________
"Höre jedermann zu, lies alles, aber glaube nichts, was Du nicht in Deinen eigenen Recherchen für Dich bewiesen hast."
(William Milton Cooper)


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen