Kritik nimmt zu

Geschrieben von Consul2 am 28.09.2015 20:20:11:

Die Kritik an Merkels Politik nimmt zu. Es kann gut sein das sie nur noch wenige Monate im Amt ist.

So wie ich das erkenne nehmen jetzt selbst die Medien einen kritischen Standpunkt ein. An der Basis mehren sich auch die kritischen Stimmen. Auf kommunaler Ebene dürfte die Kanzlerin noch weniger Fürsprecher haben.

Der Punkt wo man alles schönreden kann ist überschritten.

Gruß


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen