Bist Du der Beweihräucherer von @throne? :-)

Geschrieben von Robert_B am 06.03.2016 21:32:35:


Das sind die Lichtblicke in diesem Forum,
die mir immer wieder Hoffnung geben, hier
weiter zu schreiben.

Menschen mit Verstand!

Danke!



Er hat lediglich seine Meinung (gewürzt mit Polemik) dagegengesetzt und versucht, mit der üblichen rabulistischen Art eine Widerspruch zu konstruieren, was ihm erneut nicht gelungen ist, wie man erkennt, falls man des Denkens noch mächtig ist. Auch was er sonst so schreibt, ist weder groß erleuchtend noch tiefsinnig.
Na wie schön, dass er noch ein paar Fans wie Dich hat (schmunzel), welche den Weihrauchkelch schwingen.

Das fängt schon damit an, dass ich in der Überschrift „Naturrecht" in Anführungsstriche gesetzt habe und dann eine Einschränkung gemacht habe (unter der Voraussetzung dass...). Eine Einschränkung ist also schon mal kein Widerspruch, womit @throne erneut ins Fettnäpfchen getappt ist.
Um das zu erkennen, bedarf es selbstverständlich einer gewissen Lesekompetenz, was ich aber bei einer sich langsam einstellenden Grenzdebilität gar nicht mehr erwarte.

Und mein Satz "Als Naturrecht gilt ergo das Recht des Stärkeren" ist ebenfalls aus dem Zusammenhang gerissen. Im Kontext meines Beitrages erkennt man nämlich ebenfalls, dass es kein Widerspruch ist. Da steht nämlich im unteren Absatz ebenfalls „natürliches Recht" in Anführungsstriche. Ich spreche also die ganze Zeit über ein angebliches Naturrecht. Das geht ganz klar aus dem Kontext hervor

Mit gewissen rabulistischen Tricks kann man selbstverständlich in beinahe jedem Beitrag irgendwo einen Widerspruch herstellen. Das ist bloß nicht besonders intelligent sondern eher plump, und schon gar nicht ein Lichtblick.

Es war mir wieder mal ein kleines Amüsement, das richtig zu stellen und dem alten Herrn ins Fettnäpfchen oder besser in den Schweinetrog tappen zu lassen.

Gruß

Ronald Reagan: „Guten Tag, ich komme von der Regierung um ihnen zu helfen"


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen