Das habe ich mir schon gedacht. Plötzlich tauchen die überall auf, melden sich mit ...

Geschrieben von Akum am 23.03.2016 01:59:13:

Multiaccounts an, weil sie bei der Telekom mehrer Anschlüsse haben.
Bezahlt ja alles der Staat - ist letztendlich auch kostengünstiger.
Dann antworten sie noch auf ihre eigenen Beiträge und loben sie und damit sich selbst.
Damit wird eine gewisse "Mehrheit" vorgegaukelt.
Deswegen bekommen plötzlich jemand viele grüne respektive rote Punkte.

Mercury, Robert_B, Piker, etc.... alles höchstwahrscheinlich ein Nutzer.

Wer - mit gesunden Menschenverstand - kann aufgrund der Ereignisse nur
so ein Blödsinn schreiben und die AfD, Pegida so angreifen.
Bisher haben sich die Befürchtungen bewahrheitet.
Und weil sie sich bewahrheitet haben, muss der Staat den Etat für die bezahlten Forentrolle aufstocken,
damit die auch zu Hause jede Menge verschiedene Telekom-Anschlüsse mit unterschiedlicher IP bezahlen können,
damit keiner merkt, dass sie alle unter einer Decke stecken.

SCHÄMT EUCH!

Akum (abde kokobim ve mazzalot)
»Noch sitzt Ihr da oben, Ihr feigen Gestalten. Vom Feinde bezahlt, und dem Volke zum Spott!
Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk, dann gnade Euch Gott!« Carl Theodor Körner


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen