Missbrauch gibt es quer durch alle Gesellschaftsschichten unabhängig der Partei

Geschrieben von Gunnar am 24.03.2016 16:07:22:


o_O



Das heißt aber nicht, dass es legitimiert ist. Der hätte auch bei der CDU oder SPD sein können.
Auch das ist also ein doch recht dummes Argument.

Doch diese Diffamierungskampagnen können nicht verhindern, dass die Menschen sich dennoch differenzierter informieren.
Nicht umsonst hat Kretschman über 20% bekommen in BW, ausgerechnet in dem Land wo das umstrittende Bildungsprogramm geschrieben wurde.

Grüße
Gunnar

Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen