Geschrieben von throne am 25.03.2016 19:07:48:

Glaubst du nicht, dass @Elli selbst umfassend recherchiert hat darüber, als dass es hier von dir als der Mr. Hey-Leute-ich kenne-die Wahrheit messianisch gepostet werden muss?

Kann ich nicht sagen, weiß ich nicht. Ich habe es durch Zufall gefunden und fand es ziemlich interessant. Vielleicht nützt es ihm, vielleicht auch nicht. Das muss und wird er letztendlich selbst entscheiden.
Meine Absicht bestand darin ein weiteres, eventuell nicht bekanntes Puzzleteil zur Verfügung zu stellen und ist lauter.

Im Gegensatz zu deiner.
Sehr interessant, völlig offensichtlich und relativ ekelhaft ist, daß du hier unter Vorgabe einer moralischen und nicht zu letzt fachlichen Instanz - aber aus rein egoistischen, sprich finanziellen Gründen (bezahlter Schreiber. Finanzierung hatte ich aufgezeigt) @Ellis Problem dazu mißbrauchst, deinen allgemeinen Zersetzungsauftrag auszuführen. Du bist dir also für gar nichts zu schade. Was für ein verdorbener, widerwärtiger, unchristlicher Mensch du doch bist...
Der Avatar @Mercury ist neben den schon bekannten Zersetzungsmanövern also für den Pharma-Teil zuständig. Name ist - wie immer - Programm.

Verschwörungstheorien, um immens komplexe, unverstandene Dinge zu erklären, aus welchen Gründen auch immer (würde mich nicht wundern, wenn der Autor für die bevorstehende Zombie-Apokalypse bereits bestens gewappnet ist).

Soweit ich den Artikel verstanden habe, handelt es dabei um eine simple Behandlung mit entsprechenden Antibiotika und nicht um eine Verschwörungstheorie.
Daß du diesen Duktus überhaupt bemühst, zeigt doch lediglich deine dahinterstehende Absicht auf.

die wahre Ursache ... nämlich Borreliose.

Du bist also Facharzt und - ich zitiere
Hey-Leute-ich kenne-die Wahrheit

oder wie darf man das verstehen?
Das möchte ich jetzt von dir bewiesen haben! Ich möchte deinen Klarnamen, deine Zulassung als Spezialist für MS, oder zumindest als Arzt überhaupt und Beweise in Form von Heilungserfolgen für deine angebliche Kompetenz in dieser Angelegenheit sehen!
Falls Du nicht lieferst- und du wirst nicht liefern - ist das als vorsätzlicher Betrugsversuch zu werten.


Es wird kriminell. Ich hoffe, du bist dir eventueller Konsequenzen bewusst.

(deine IP habe ich schon)


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen