Ganz einfach...Schauen wir mal, wie klar Dein Geist ist

Geschrieben von Mercury79 am 26.03.2016 04:04:07:


...und zwar dich, mein Freundchen. Dafür bin ich ja hier.


Du bist doch hier zur Therapie. Und weil Robert nicht dauern Zeit hat, springe ich hin- und wieder ein.

Der Glaube ist ein weites Feld. Und du kannst glauben was du willst. Danke, für die durchaus interessanten Einblicke in deine Welt! Die sind zwar erschreckend und verwirrend,


Na dann schauen wir mal, wie Deine Welt aussieht, Schritt für Schritt, schön langsam, damit du auch mitkommst. Und bitte alles zweimal lesen, da ich befürchte, dass einmal nicht reicht.

Ich übersetze mal frei für dich:


Brauchst du gar nicht, ich kann Englisch. Jedoch hast Du einfach die Überschrift weggelassen, ganz zu schweigen von dem Rest deines Artikels, den du hier unterschlägst:

Multiple sclerosis is Lyme disease: Anatomy of a cover-up.

Und? Was steht da??

Versehen? Absichtlich unterschlagen? Hm...

Und um was geht es denn im Rest deines Artikels? Nicht etwas um das, was ich richtigerweise geschrieben habe?

Ähäm...Du weißt aber hoffentlich, dass du überhaupt etwas verlinkt hast??? Da bin ich nämlich auch gar nicht mehr so sicher und dieser Fall muss bei Dir mit in Betracht gezogen werden.
(Ich erinnere da noch dumpf an die Rassen-Diskussion, die ich verfolgt hatte, wo du gar nicht mehr wusstest, dass du z.B. die Rushton-Studie verlinkt hattest) :-)

Spielt aber in diesem Fall keinerlei Rolle. Denn, mein spezielles Freundchen, es ging einzig und allein um deine vollmundige Aussage zur Ursache von MS:
wahre Ursache...nämlich Borreliose


Hihi... es gibt aber auch keinen einzigen Satz in meinem posting, wo ICH das behauptet habe, dass Borreliose die wahre Ursache ist.
Du bist offensichtlich nicht mehr fähig, bestimmte Sätze im Zusammenhang zu begreifen. Das nennt man übrigens Kohärenz, die dir teilweise abhanden gekommen ist.(Ich dachte du bist Linguistiker, und dann so was? Nee, das kann doch nicht sein)


Nun mein GANZES Zitat, auf welches du dich beziehst: Ganz "interessant" ist der Vorwurf, dass MS-Patientenvereinigungen pauschal aus ahnungslosen Individuen bestehen und dass MS-Experten nur auf Befehl der Pharmaindustrie die wahre Ursache verschleiern, nämlich Borreliose.

Lies mal genau, was da steht, besonders den ersten Satzteil: Ganz "interessant" ist der Vorwurf,...

Tja auf welchen Vorwurf beziehe ich mich denn da??
Natürlich geht es um deinen Artikel. Und da steht genau das drin, was mein Satz aussagt. Da wird den MS-Experten vorgeworfen, dass sie angeblich die wahre Ursache von MS verschleiern, nämlich Borrelliose. Ich gebe also einen Inhalt eines Dritten wieder.
Das kann man auch ganz deutlich herauslesen, aaaaaber nur wenn man klar im Kopf ist. Vielleicht hast du ja auch nur ein Glas Wein zuviel getrunken, dann sei dir das verziehen.

Lustig aber, wie du anderen immer einen schwachen verwirrten Geist vorwirfst und selbst genau das an dir selbst beweist. Das ist ja das lustige, und du nimmst das nicht mal wahr, obwohl selbst Robert dir das mehrfach anhand von Zitaten nachgewiesen hat. (Wird auf Wunsch gerne auch nochmal herausgesucht) :-)


1. bist du bist selbst das, was sich u.a. auch Robert_B nennt. Exakt die selbe Feder. Ein perfektes Studienobjekt für Psychologen.


Nicht ablenken, es geht hier um dich und deine offensichtlichen Schwächen. Du hast auch gar nichts bewiesen, das kannst du auch nicht, weil wir nicht die gleichen sind. Die Unterschriftenvertauschungen waren nur ein Scherz.
Und nur weil wir in bestimmten Themen die gleichen Meinungen haben, oder abgesprochen haben, heißt das nicht, dass wir eine Person sind.
Wir haben auch nicht den gleichen Duktus, ansonsten bitte nachweisen.

2. konntest du zu keinem Zeitpunkt die über einen Zeitraum von über hundert Jahren durchgeführten Messungen zur Größe des Gehirns widerlegen. Wie auch? Messung bleibt Messung, ein Kilogramm bleibt ein Kilogramm, auch noch in hundert Jahren. Alles was als Gegenargument vorgebracht wurde, waren konstruierte Schreibtischtaten gewisser politischer Interessengruppen


So weit ich mich erinnern kann, hatte Robert nicht die Messungen bestritten, sondern um den Sinn und die Schlussfolgerungen daraus, aber da muss ich nochmal nachschauen, wenn ich Zeit habe. Vlt. macht Robert das auch selbst.

3. weiß ich im Gegesatz zu dir ziemlich genau, was ich schreibe


Nee, also dieser Zug ist abgefahren. Spätestens hier

Sonnige Grüße
Mercury

"Höre jedermann zu, lies alles, aber glaube nichts, was Du nicht in Deinen eigenen Recherchen für Dich bewiesen hast."
(William Milton Cooper)


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen