Wahrscheinlich für Mind Control

Geschrieben von Seriola am 01.05.2016 16:55:52:

Meine Mutter hat von der Strahlung und dem Aluminium schwere Gehrinstiche und -schäden bekommen und das kann ich für mich inzwischen auch bestätigen.
Wir haben mit dem Hochverräter Günter Zittel eine ehemalige US-Koryphäe auf dem Gebiet der EMP-Technologie in unserer Familie, der die Frage wahrscheinlich genauer beantworten könnte, jedoch die Existenz von Chemtrails und HAARP-Technoligie und Microwellen aus Mobilfunk abstreitet.
Leider ist er ein extrem asozialer perverser Sadist und Satanist, der einen grausamen Vernichtungskrieg gegen alle Menschen meiner Familie führt, die ihn gefördert und finanziert haben und Spaß daran empfindet, kranke und sterbende Menschen meiner Familie für seine menschenfeindliche Politik zu instrumentalisieren.
Außerdem führt er auch noch eine Art Wettkampf in dem es darum geht der Welt zu beweisen, daß alle anderen Mitglieder unserer Familie (insbesondere die Deutschen) Geisteskranke sind die in geschlossene Psychatrien gehören und daß ausgerechnet seine versoffene alkoholkranke völlig unfähige und unqualifizierte Tochter ein besserer Mensch sei, als die Kinder seiner Geschwister, die für ihn alle nur minderwertige Untermenschen und Dreck sind.
Um uns den größtmöglichen Schaden zu bescheren hat er unserer Verträge angefochten und dazu die NWO und die Demenzkrankheit meiner Mutter instrumentalisiert und damit mein Geschäft und unsere Wirtschaft und alle unsere Familienvermögen zerstört und durch Verschwörungen mit kriminellen DDR-Weibern und Shitstorming und Verleumdunsgkampagnen meinen Lebenslauf von Deutschen Gerichten entgegen allen vorliegenden Beweismitteln nach seinen geisteskranken Lügen umschreiben und uns damit vollständig entrechten und enteignen und mehrfach kriminalisieren lassen.
Mit der hintervotzigen höchst betrügerischen Annulierung unserer Verträge hat er seine anderen gehaßte Schwester Vera Paul direkt einen Herzschlag versetzt und in den Tod geschickt und unsere Vermögen und Immobilien an Banken, Versicherungen, zahlreiche Juristen und alle möglichen anderen Gauner umverteilt und ihren Sohn in die Flucht und Wüste geschickt. Das ist sein Dank dafür, daß sie ihn ein Leben lang hochloyal gedient und gefördert und finanziert hat und immer sein Dreckputtel und Fußabtreter war... Er vernichtet alle christlich gesinnten Menschen unserer Familie, die jemals gut zu ihm waren und zerstört vorsätzlich alle ihre Vermögen, denn er hat nur Respekt vor Lügnern und Satanisten und scheut die Wahrheit wie der Teufel das Weihwasser.

Schreibt ihn doch mal an und fragt ihn persönlich:
https://www.linkedin.com/in/gunter-zittel-476a2931

Oder auf dirketen Postweg oder per Telefon privat:
Gunter Zittel, 5470 Rutgers Rd - La Jolla, CA 92037
Telefon: (858) 456-0508
Oder in seiner Firma: http://www.elmaginc.com/

Wenn Du ihm erzählst wie er meine demenzkranke Mutter, die auch eine schwere Aluminiumvergiftung hatte, wegen Kopfschmerzen mit seinen geisteskranken Maßnahmen in eine geschlossenen Psychatrie verfrachtet hat und sie dort gegen unseren Willen unter Drogen gesetzt und mehrfach von oben bis unten grün und blau geprügelt wurde und ihn in all seiner menschfeindlichen Vernichtungspolitik und seinen Verschwörungen und Lügen und Betrügereien bestärkst, wird er sich bestimmt gerne mit Dir unterhalten. Du mußt ihm immer nur Zucker um sein verlogenes Maul schmieren und lügen was er hören möchte.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen