Wertlose deutsche Arbeit?

Geschrieben von Darwin am 11.02.2017 07:39:52:

Deutschland hat in 2016 einen Exportüberschuss von über 250 Mrd. Euro erzielt. Der überwiegende Teil der Exporte ging in andere europäische Länder.
https://www.destatis.de/DE/ZahlenFakten/GesamtwirtschaftUmwelt/Aussenhandel/Aussenhandel.html
Bezahlt werden die Exporte z.T. mit "Schuldscheinen", denn die Abnehmer sind längst alle pleite. Damit stellt der deutsche Michel einen Teil seiner Arbeitskraft (ca. 20%) für Lau (Schneeballsystem) zur Verfügung.
Um die Höhe des Außenhandelsüberschusses zu verdeutlichen:
Er übertrifft den Wert der gesamten jährlichen russischen Rohölförderung um ca. 20 Mrd. USD
...Russland ist der größte Erdölexporteur der Welt.
https://deutsch.rt.com/wirtschaft/38847-vor-saudi-arabien--russland/

Hier wird der deutsche Exportüberschuss mit dem Wert in Gold verglichen:
http://www.goldreporter.de/deutschland-exportueberschuss-im-wert-von-6-800-tonnen-gold/gold/64085/
Herrliche Kommentare unter dem Artikel.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen