In Dresden ist was los!

Geschrieben von leser23 am 11.02.2017 12:14:25:

und das 2 Tage vor dem 13.Februar, dem Tag, an dem 1945 das weltgrößte Verbrechen der späteren Sieger an unschuldigen ungeschütz v.A. aber wehrlosen Dresdnern und dort befindlichen zig1000 Flüchtlingen vollzogen wurde (was sich aus der heute "hochoffiziell" für den ZDF Durchschnitts Konsumenten verkündeten angeblichen Opferzahl natürlich nicht erschließt) !

Wie sehr kann man in einer Wunde eigentlich noch herumstochern?

Einfach nur abscheulich!

https://vk.com/photo215658720_456242292


https://www.youtube.com/watch?v=8msuJAY4pDw


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen