In Californien ist grad ein Damm am brechen

Geschrieben von manifest139 am 13.02.2017 17:45:00:

Keine schöne Sache, zumal es auch noch der höchste in den USA ist.

Der Damm selbst steht aber die Rampe des Not-Überlaufs ist schon seit Jahren defekt und nun frist sich der Erdrutsch langsam nach oben.
Es ist also ein Wettlauf mit der Zeit. Was passiert eher: Damm ist kontrolliert auf niedrigeres niveau leer gelaufen oder der Erdrutsch erreicht die (unbekannte) kritische höhe.

https://mobile.twitter.com/hashtag/OrovilleDam/live?src=hash



_______________
Die Himmelstafel, das Kreuz am Himmel, der Menschensohn
Lukas 17:20


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen