Ich denke darüber, daß man nichts und niemand vertrauen sollte und kann

Geschrieben von Seriola am 13.02.2017 21:55:39:

Wir wissen doch spätestens seit Fake Version of Reality und Ben Bernanke BB,
daß diese Zahlen nicht mehr ernst zu nehmen sind.
Es gibt aber genügend andere unverfälschbare Maßstäbe, an denen man sich orientieren kann.
Das Interesse daran aber nur sehr gering und daher lohnt sich der Aufwand dafür nur wenn
man auch alleine davon profitieren kann.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen