Benjamin Fulford ist ziemlich durchgeknallt & Disinfo-Agent - von wegen Exponentielle Explosion

Geschrieben von Seriola am 19.03.2017 00:11:59:

Auch wenn er tatsächlich Insider-Infos und -Kontakte hat und einige
Wahrheiten bringt, so finde ich Benjamin Fulford ziemlich durchgeknallt.
Der kam mir schon öfter vor wie ein programierter MK-Ultra-Sklave auf harten Drogen.

Die alten Interviews und Aussagen von Heizo Takenaka waren echt sensantionell und
gewissermaßen eine Voraussage zu einer Mega-Katastrophe wie dem Gau von Fukushima.
Ansonsten sind seine Voraussagen und Prognosen aber Schrott!
Das Interview mit David Rockefeller war noch sensationeller und sehr schräg, weil David Rockefeller nur
ganz wenige Menschen nach genau ausgewählten Kriterien und Vorgaben empfängt und Interviews gibt.
Schon mal ein David Rockefeller-Interview ohne Benjamin Fulford gesehen?
Und warum ausgerechnet mit ihm, einem total durchgeknallten Journalist, der sich den Machteliten
eher schädliche Aufklärung auf die Fahne schreibt und aussieht wie ein Heroin-Junkie?
Seit dem wird er scheinbar immer irrer und er verrät sich mit der Zeit zunehmend als Verkäufer,
durch solche Aussagen wie Zitat:
Weil wir kurz davor stehen, diese exponentielle Expansionen zu erleben, ist es sehr wichtig,
dass wir die anfänglichen Startparameter auf die optimale bestmögliche Ebene setzen.
Darum müssen wir jetzt eine transparente, demokratische, und meritokratische Welt-Föderation aufstellen,
damit die besten Möglichkeiten aller Kulturen die menschliche Ausbreitung in den Weltraum begleiten.
Natürlich glauben wir nur, was wir sehen, und bis wir diese Veränderungen schließlich sehen und erfahren,
müssen sich alle Menschen darauf konzentrieren, ihr reales Leben im Hier und Jetzt zu verbessern.


=> Klingt voll NWO-mäßig und wie von den Rockefellers programmiert.
Ich schätze mal, daß er nur ein Interview mit David Rockefeller machen konnte, weil er
vermutlich sein ganzes Leben wie ein MK-Ultra-Sklave 100% programmiert wurde.
Wenn das mal nicht eine exponentielle Implosion wird, statt seiner Ankündigung.

Fulfordrock.jpg

1991 - Good Joke - das Jahr, in dem H.W. Bush die NWO ausgerufen und 9/11 angesagt hat!
benjamin-fulford.jpg

.
benfulford2.jpg


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen