Solarworld-Pleite

Geschrieben von Seriola am 19.05.2017 01:44:33:

‚Solarworld‘ steht als Paradebeispiel für eine Branche, die sich nur durch massive Subventionen über Wasser halten konnte.
Photovoltaik war noch nie ein wirtschaftliches Produkt - ohne die indirekte Finanzierung durch eine EEG-Umlage hätte es
einen größeren Bedarf an ihr nie gegeben. Nun platzt mit der Insolvenz von ‚Solarworld‘ eine der letzten großen Blasen
der Sonnenstrom-Politik. Kein Wunder; ein Wirtschaftsmodell, das hauptsächlich auf Lobbyismus und Zuschüsse setzt,
ist zum Scheitern verurteilt. Allerdings ‚durften‘ der deutsche Steuerzahler und Stromkunde diesen langsamen
Niedergang 17 Jahre lang bezahlen. Unternehmen wie ‚Solarworld‘ gedeihen dort am besten,
wo Politiker versuchen, den Erfolg ihrer Ideologie mit den Steuermilliarden der Bürger zu erkaufen.
Mehr: http://www.mmnews.de/index.php/wirtschaft/114786-solarworld45

Lustig ist auch, daß die für das Geschäftsmodell Solarzellen zugrunde liegenden Kalkulationen
der Sonnenstunden durch die Verdunklung durch Chemtrails und den Fallout aus Chemtrails
für den Allerwertesten sind - sowie alle jüdischen Geschäfte und jede jüdische Politik in
Deutschland für den Allerwertesten und Gulli sind.

Was bedeutet die SolarWorld-Insolvenz für die Garantieansprüche?
Was passiert, wenn SolarWorld aufgekauft wird?
http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/nach-der-pleite-was-die-solarworld-insolvenz-fuer-kunden-bedeutet-5484895

=> Viel Spaß beim Rechtsstreit mit der jüdischen Justiz!

Chartbild einer Mega-Blase, die Ökonomie des Grauens und für typisch
jüdischen Betrug - die Aktie als Mittel zum Abschöpfen und Skimning

=> https://charts.comdirect.de/charts/rebrush/design_big.chart?WIDTH=645&HEIGHT=655&TYPE=candle&TIME_SPAN=SE&TO=1495121770&AXIS_SCALE=lin&DATA_SCALE=abs&LNOTATIONS=96739354&LCOLORS=5F696E&AVGTYPE=simple&WITH_EARNINGS=1&SHOWHL=1

Ich habe mich von Anfang an niemals mit Aktien von Solartechnik-Unternehmen beschäftigt und würde seit der NWO niemals solche Geschäfte
in einem Judenstaat wie Deutschland tätigen, noch dazu mit dem völlig rechtlosen Status "Personal" und "Untermensch" und erst recht nicht mit
einer dermaßen offensichtlich unseriösen unfähigen kontraproduktiven verlogenen korrupten betrügerischen diebischen Politik.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen