Na klar, alle werden genannt vor allen die bösen Christen

Geschrieben von deckard am 19.07.2017 21:08:04:

Und die Juden werden aussen vor gelassen.Das ich nicht laut lache.
Hassbara Verarschung! Die ganze Menschheit ist ja so schlecht..

Nein! Die JUDEN sind kollektiv schlecht und bekennen sich auch hinter vorgehaltener Hand dazu
schlecht zu sein und ihren Vater den Teufel zu dienen und die Nichtjuden letztlich zu keulen
wenn es sein muss.
Sie meinen wie kann ich sowas gemeines sagen?
Wens sie auch nur eine Ahnung wie sie durch ihre Lügen und Verhetzungen für den Tod von dutzenden Millionen Menschen
nach WWII verantwortlich sind, würden sie das nicht fragen!

Pädophilie ist eine reine jüdisch-talmudische Agenda.
Wie die die jüdische Pornoindustrie.
Wie die weltweite jüdische Verschwulung und Verfotzung!

Sie müssen immer Christen beschuldigen und veruschen in ihren Sumpf ziehen.
Einzig um von sich abzuulenken und falsche Sympathie und Mitgefühl in ihren Medien zu triggern!

Seht euch die jüdisch-christophobischen falschen Anschuldigungen in jeder Faser jüdischer Hollywood Filme an!
Juden führen den Menschenhass Satans aus.Letztlich auch gegen sich selbst.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen