Das ist ein beeindruckendes Zeugnis von der Zerstörungskraft des Internet!

Geschrieben von Seriola am 20.07.2017 12:29:11:

Ich kenne solche Fälle schon seit dem Jahr 2002 und von der großen internationalen Börsenparty
von "Stoxx Dude", dem ehemaligen Spitzen-Poster und -Poser von Ariva...
Damals hat es mich noch ungeheuerlich schockiert mitanzusehen, wie Menschen durch das Internet manipuliert,
verblendet, verblödet, zersplittert, zerbrochen, zerstört und gegeneinandert aufgehetzt werden und dabei völlig
die Realität aus den Augen verlieren und unsere Weiber komplett irre und plemplem davon werden ohne irgend
etwas zu checken...
Das waren bereits die ersten frühen Formen von"Fake Version of Reality" ab 9/11.
Seit dem kenne ich das kaum mehr anders und weiß genau, welch mächtige Waffe
das Internet so wie auch die Mobile Telekommunikation ist.

Das Internet wie auch die Mobile Kommunikation sind Militärische Technologien, die selbstverständlich
Jahrzehnte lang ausgiebig vom Militär, der DARPA und den Geheimdiensten auf ihre Anwendungs- und
Einsatzgebiete erforscht wurde, bevor ausgerechnet um die Jahrtausendwende ein genau gezielter
Massenhype daraus inszeniert wurde.
Es gehört wie auch das US-TV-Programm und Hollywood noch vor Atombomben und allen konventionellen Waffen
zu den gefährlichsten und zerstörerischsten "Weapons of Mass Destruction" und "Weapons of Mass Idiotification"
von BIG BROTHER und wird genau in dem Sinn zuhöchst erfolgreich eingesetzt.
Siehe auch Huxley's "Schöne Neue Welt" und Orwell's "1984".
Wer das nicht gelesen und begriffen und kein Bewußtsein dafür hat, dürfte solche Technologien und Drogen
gar nicht anwenden, weil es verheerend ist, wie die heutige Situation überall zuhöchst eindrucksvoll zeigt.

Man hat damit und mit TV, Hollywood und Videospielen und den neuen Bildungs- und Erziehungssystemen eine völlig
neue fehlprogrammierte Menschheit nach den Vorstellungen von Corporate America und des Internationalen Judentums
kreiert - die "Schöne Neue Welt Schafe", die "Sheeple" und "Transhumanisten".
Wer die Tiefe dieser Manipulationen und Umerziehungen und den "Bewußtsein- und Infokrieg" in voller Bandbreite
begreift und realisiert und noch Menschen und das reale Leben aus der Vergangenheit kennt, muß davon fasziniert
und zugleich schockiert, ohnmächtig und angewidert sein und weiß, wie abgrundtief es bereits geführt hat und wo
es schlußendlich hinführt. Daher braucht es diesmal für den 3. Weltkrieg keine konventionellen Waffen!
Das ist bereits der 3. Weltkrieg seit 9/11 und auch die Auferstehung des Antichrist!


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen