Ja, ich denke auch, das meiste Öl ist abiotisch

Geschrieben von Goldküken am 07.08.2017 08:21:42:

eine der vielen Lügen, die uns beherrschen.

Ein Argument noch pro abiotisches Öl: das Öl liegt ja kilometertief in der Erde. Wie hat sich eigentlich der Boden darüber gesammelt?

Der russ. Wissenschaftle ist schon bischen strange ... und auch nicht so besonders schlau. Beispiel: Auf die vom intelligenten Vogt gestellte Frage, ob Öl denn nicht beide Ursachen haben könnte, hätte er doch einfach sagen können: ja. Er kommt dann aber mit Quantenphysik. Typisch Fachidiot.

K.

Mein Vater hat uns Kinder gut ernährt, indem er als Ingenieur für eine Erölförder-Firma gearbeitet hat (Preussag). Allerdings hat er jetzt Alzheimer, und ich kann ihn mit dieser Frage nicht mehr löchern.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen