Na klar sind die begrenzt!

Geschrieben von Consul2 am 07.08.2017 17:32:48:

Auch wenn es abiotisches Öl gibt, so wird doch mehr verbraucht als neu entsteht.

Nehmen wir an jedes Jahr entstehen 1000 Liter neues Öl, was bringt das wenn die Menschheit täglich eine Milliarde verpulvert??

Ob das Öl abiotisch oder fossil ist spielt doch gar keine Rolle. Das Öl wird immer weniger!!


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen