Gral

Geschrieben von manifest139 am 10.09.2017 09:33:25:

Der heilige Gral als ganzes dürfte die Weisheit symbolisieren und mit dem Blut von Jesus Christus, das die Moral symbolisiert, die Vernunft.


Vernunft = Brot, Verstand, Rationalität, die Fähigkeit logisch zu denken.

Blut = Leben

Blut geben = Nächstenliebetat, irrationales und selbstzerstörerisches Handeln zugunsten des Nächsten, sein Leben geben zugunsten des Nächsten

Blut nehmen = Selbstliebetat, irrationales und nächstenzerstörerisches Handeln zugunsten von sich selbst, das Leben des Nächsten zu eigenen Gunsten nehmen.

Wein = Teilnahme an Bluttat oder irrationales Handeln, Brot verdünnen oder verdaulich bzw. erträglich machen.

Weisheit = Lebenserfahrung oder die Quintessenz aus Brot essen (Intelektuell lernen und verstehen), Wein trinken (irrational Handeln) und bluten (Lieben).


Darum kann:
- der Emotionale (Irrationale) nicht logisch denken und auch nicht für die Zukunft planen.
- hat der Emotionale ein intensives und irrationales (meist kurzes) Leben.
- der Rationale nicht irrational handeln.
- hat der Rationale ein gut geplantes, strukturiertes und wenig aufregendes (meist langes) Leben.

Darum ist der Rationale dem Emotionalen auf lange Sicht überlegen und der Emotionale dem Rationalen auf kurze Sicht.

Sowohl die rationale als auch die emotionale Überlegenheit kann zu eigenen Gunsten oder zu Gunsten des Nächsten gebraucht (geblutet) werden.

Die jüdische Kultur ist sehr rational und nutzt diese Überlegenheit eher zu eigenen Gunsten.
Die russische oder christliche Kultur ist ebenfalls sehr rational, nutzt diese Überlegenheit aber eher zugunsten des Nächsten.

Die westliche Kultur ist sehr emotional und nutzt dessen Überlegenheit meist zu eigenen Gunsten, auch oder vor allem wenn das völlig irrational ist.
Die Kultur des nahen Ostens ist ebenfalls sehr emotional und dessen Überlegenheit eher zugunsten des Nächsten oder für eine "höhere Sache", auch oder vor allem wenn das völlig irrational ist.

Die Kulturen des fernen Ostens wie China und Indien sind dagegen noch unbestimmt, neutral oder durchmischt.

Die Deutschen waren damals wie die Russen, darum sie von der jüdischen Kultur bekämpft bzw. ausgenutzt werden.

Das ist der aktuelle Zustand und dessen Kämpfe in seiner allgemeinsten Form.

Darum war die jüdische Kultur tatsächlich das "auswerwählte Volk", weil das rationalste und auf lange Sicht allen anderen überlegen. Allerdings driftete es in den Egoismus ab und damit der Neigung alles und jeden zu eigenen Gunsten zu gebrauchen.

Jesus war ebenfalls sehr rational, allerdings völlig entgegen der egoistischen Neigung des Judentums. Weswegen er auch als zunächst einzelner dem Judentum unterliegen musste.

Mohammed des Islams ist die emotionale Version von Jesus, an die Kultur des nahen Ostens angepasst. Zum einen um ein halbwegs rationales und strukturiertes Leben zu ermöglichen, den Missbrauch durch die jüdische Kultur zu erschweren und als Steigbügel zur mehr rationalen Kultur.

Der globale Kampf sieht also folgendermaßen aus:
Die jüdische Kultur benutzt die emotionale Westliche und Nahöstliche Kultur um ihre egoistische rationale Kultur durchzusetzen.
Jesus konnte eine christliche, der jüdisch-egoistischen Neigung entgegengesetzte Kultur etablieren. Diese etablierte sich zunächst in Europa und hatte ihre höchste Blüte in dessen Zentrum, in Deutschland. Deutschland wurde als rational-logische Folge von der jüdischen Kultur zerstört und bis heute ausgeweidet. Russland wurde ebenfalls christlich "infiziert", dessen Zerstörung und Ausweidung ist jedoch bis heute nicht gelungen ist.

Der globale Kampf ist also im innersten ein Kampf zwischen der rationalen Jüdischen und Christlichen Kultur. Der sehr emotionale Westen und Nahe Osten sind dabei bloß Kanonenfutter. Der Ferne Osten wird in die Kämpfe hinein gezogen werden, sobald er seine Unbestimmtheit verlässt.

Ausnahmeerscheinung Japan: Japan ist sehr rational, weder jüdisch noch christlich sondern neutral Buddistisch. Entsprechend sind Japan und auch China die rationalen Waffenschmieden für die jüdisch-christlichen Kämpfe.

 Gruß


_______________
Die Himmelstafel
Pharma go home - Endlos jung, fit und gesund


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen