Unmoralische Intelligenz ist nur bedingt nützlich

Geschrieben von manifest139 am 10.09.2017 21:48:26:

Nämlich dann, wenn der hinters Licht geführte keine große Leuchte ist oder wenigstens schwächer leuchtet.

Darum ist Intelligenz der größte Feind der Unmoral.

Zum Glück ist der Unmoralische meist auch sehr selbstzentriert und hochmütig, was das demütigende Eingeständnis etwas nicht zu wissen erschwehrt und dadurch den Weg zum lernen behindert.
Hochmütige neigen daher grundsätzlich zu Dummheit.

Aber da gibs ja noch die Spitzenklasse der Unmoralischen, die sich Jesusgleich völlig sebstvergessen zu nichts zu fein sind. Der absolute Bodensatz, wo es schlimmer nimmer geht.


_______________
Die Himmelstafel
Pharma go home - Endlos jung, fit und gesund


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen