Pure Verzweiflung

Geschrieben von JK am 13.09.2017 16:38:33:

Man spricht zwar immerhin noch von gewissen Standards und davon, dass Hausaufgaben zu machen sein werden,
aber das klingt alles nach reiner Makulatur.

Man will die Außengrenzen noch besser schützen, dafür müsse der Schengenraum in ganz Europa gelten.
Explizit werden Bulgarien und Rumänien genannt. Letzteres machte zufälligerweise jüngst zweifach von sich reden, weil man Flüchtlinge gerettet hatte,
die über das Schwarze Meer gekommen waren.
Heißt: Italien hat die Soros-NGOs, die die Afrikaner nach Europa geschleust haben, erfolgreich eingedämmt.
Plan C ist nun die Schwarzmeer-Route, da Plan A nach Erdogans Lagerwechsel schon lange keine Option mehr ist.

Sie haben es sehr, sehr eilig.
Es soll nur noch durchgedrückt werden.
Alle Standards werden fallengelassen.
Aller pseudo-demokratische Anschein wird fallengelassen.
Die hässliche Fratze der EU wird immer offenkundiger.

Jede Wette, die EU-Länder außerhalb des EURO können es gar nicht abwarten, beizutreten.
Und dann noch die ganzen Länder außerhalb der EU, die schon Schlange stehen....
Meint der etwa auch Marroko, Tunesien, Lybien, etc.->Sarkos Mittelmeerunion?

Derzeit sei die EU dabei, „das Dach zu reparieren“.
„Wir müssen das Haus Europa vollenden, jetzt, solange das Wetter schön ist.
Wenn sich wieder Wolken bilden, wird es zu spät sein.“


Der Endsieg der EU scheint ganz nahe!


Ich genieße das richtig.
Labsal auf unsere geschundenen Seelen, die wir diese Gestalten
all' die zurückliegenden Jahre ertragen mussten.
Wie werden Sie, die Funktionäre dieses untergehenden Systems, wohl enden?
Drama! Tragödie! Großes Kino!

Gruß
jk

_____________________________________________________________
Intelligenz ist die Abwesenheit von Illusionen
(Jiddu Krishnamurti)


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen