Die verdrehte Ausrede zum Umsturz und Massenmord der jüdischen Revolutionäre..

Geschrieben von deckard am 05.10.2017 10:31:09:

Der Kampf gegen den Faschismus, dabei ging und geht es immer nur um jüdische Machtübernahme in fremde Länder.
Und genauso machten sie es in zig anderen Ländern mit Hilfe vom von Juden besetzten amerikanischen Militär in über 200 Kriegen nach 1945!
Demokratie ist ein jüdischer Trojaner!


JÜDISCHE KOMMUNISTEN UMFASSTE DIE GRÖSSTE Fraktion der Internationalen Brigade Stalins, die sich am Spanischen Bürgerkrieg von 1936-39 beteiligt hat.

Die Internationale Brigade Stalins, die sich hauptsächlich aus Juden zusammensetzte, schlachtete 6.539 spanische Priester, 3000 Mönche, 300 Nonnen und 13 Bischöfe ab. Über 20.000 spanische Kirchen wurden von den bolschewistischen Juden zerstört.
Siehe: Quellen #1 unten


übersetzt von
http://www.realjewnews.com/?p=89

Siehe auch..
https://en.wikipedia.org/wiki/Revolutionary_Catalonia
Und genau deshalb beinhaltet die katalonische Flagge auch den Kommunisten Stern.
Lässt Soros und Co. mal wieder unrechtmäßig an sich gerissenes Geld fließen?


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen