Es ging nicht um menschliche Erkenntnis

Geschrieben von Consul2 am 08.10.2017 08:02:04:

Der Baum der Erkenntnis war ein ganz normaler Baum, dessen Früchte auch keine Erkenntnis brachten. Wie bekannt durften Adam und Eva von jedem Baum essen, der Baum der Erkenntnis war jedoch für die beiden absolut tabu.

Gott wollte damit den Gehorsam seiner Schöpfung testen. Als die beiden jedoch von diesem Baum naschten brachte dieses Gott die Erkenntnis über seine Schöpfung. Der Baum sorgte also bei Gott für die Erkenntnis das er von Adam und Eva hintergangen wurde.

Der Herr war infolgedessen derart in Rage, daß er die beiden achtkantig aus dem Paradies schmiß und Adam und Eva danach den Fleischverzehr mit all seinen Vorzügen entdeckte.


Gruß


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen