Feierabend

Geschrieben von throne am 12.10.2017 17:38:09:

Es gibt nicht "die Deutschen"
...es gibt Deutsche, die zu ihrer Kultur und Geschichte stehen, und Deutsche, die das nicht tun...leider sind Letztere die dumme Mehrheit, die nicht erfassen kann/will was das für ihre Zukunft bedeutet..

....ist doch exakt wovon ich sprach: die Mehrheit der "Deutschen" will das genau so.

Ohne Gesetze folgt alles dem einen Gesetz: der Selbsterhaltung und der Wohlfahrt des Ganzen.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen