Was für ein kranker Geist wurde da nur aus der Pandora entlassen?

Geschrieben von Grek 1 am 30.10.2017 16:34:37:

Hallo,

ich habe das Interview auch gesehen. Das mit den Blutgruppen war mir schon bekannt, wenn auch nicht in diesem Umfang. Selbiges wird auch schon seit etlichen Jahren aus der Medizin berichtet, daß manche Medikamente nicht bei jedem Menschenschlag gleicht gut wirken. Die Verbreitung dieses Wissens in der Öffentlichkeit wird allerdings mit den üblichen Totschlaglügen der Gehirnwäsche behindert.

Ganz schlimm war die Erwähnung der völlig rechtlosen Klone, Chimären z. B. als Ersatzteillieferanten u. a. für menschliche Organe. All das, was man in den 70-ern noch als ferne Zukunftsmusik zur Besiedelung lebensfeindlicher Planeten und Räume angesehen hat, ist nun tatsächlich angegangen worden. Auch Hollywood hat diese Thematik schon sehr frühzeitig aufgegriffen (The sixth day, Bladerunner usw.) Es verwundert mich nicht, da manche Wissenschaftler grundsätzlich alles versuchen, was möglich ist, egal wie fragwürdig so etwas auch immer sein kann.

Und es ist ganz sicher auch kein Wunder, daß noch unter dem großen Friedensnobelpreisträger Obimbo mit seinen 7 Kriegen ein solches Gesetz erlassen wurde.

Gruß

Grek 1

_____________________________

"Ich will, weil ich kann, was ich muß!"


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen