Zeugt von einer intellektuellen Jugend

Geschrieben von Consul2 am 04.11.2017 15:52:24:

Höchstwahrscheinlich haben die meisten der jungen Menschen keine Lust auf ein fremdbestimmtes Leben in unsicheren Verhältnissen.

Außerdem stellt sich die einfache Frage, warum man sein Leben für den Fortbestand eines Megakonzerns hingeben sollte, wo doch das Glück der eigenen Gesellschaft viel wichtiger und nachhaltiger ist.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen