Nee meinen wir nicht, denn es waren nicht weiße Schaaren sondern jüdische Kommunisten

Geschrieben von deckard am 08.11.2017 08:47:44:

die den Kontinent bis heute ausplündern. Du bist der Lüge der jüdischen Medien aufgesessen oder transportierst sie bewusst weil du ein Jude oder einer ihrer Stiefellecker bist.
Weiße haben Aufbauarbeit geleistet und das Land hätte weiter davon profitiert, wäre da nicht die gierigen jüdischen Kommunisten und Oligarchen gewesen die erst die Verhetzung
betrieben dann die Früchte der Weißen unrechtmäßig an sich gerissen haben um dann zu übernehmen.Kann nur jeden dem das interessiert die Videos oben anzusehen um zu begreifen wie
der jüdische Menschenfeind agiert. DORT in ihren Heimatland hätte man die Aufbauarbeit weiter vorantreiben sollen.Davon hätten die Einheimischen profitiert. Stattdessen vertreibt
und deportiert der internationale jüdische Sklaven und Menschenhändler seit Anbeginn der Zeit die Völker und will sie vernichten! Ihm ist völlig egal wie viele Minenarbeiter noch in den
Massengräbern verrecken oder die geköderten Flüchtlinge nachdem man sie aufgewiegelt hat in anderen Ländern Chaos erzeugen was die Juden dringend brauchen um daraus ihr Utopia zu
erzwingen in dem die Versklavung dann ihren Höhepunkt erreicht und der Mensch wie Vieh gehalten werden wird. Denn laut jüdischen Talmud ist jeder Nichtjude lediglich VIEH!





warum wurde bei diesem Terroristen Mandela nicht die Todesstrafe vollzogen und stattdessen er Jahrzehntelang im Gefängnis durchgefüttert?
Slovo den Oberterroristen haben sie ja leider nie gefasst. Jetzt sind die Schwarzen an der Macht und das früher so wunderbare weiße Südafrika
ein Dreckloch, so wie Rhodesien welches der unselige Verräter Smith an Mugabe ausgeliefert hat. Ich befürchte, in 10 Jahren -oder schon-früher,
wird es in Europa genau so aussehen. Ade´schönes -weißes- Europa. Ch.


fairerweise Das ist die Ironie der Geschichte, 1. will man ja nicht, daß die in Schaaren nach Europien kommen, obwohl man vorher selber in Schaaren dort war, und 2. muss dann die Frage gestattet sein: Was haben Weiße überhaupt auf dem schwazen Kontinent verloren?

Meint ihr nicht auch?


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen