Bist Du einer der Finanziers das Wahnsinns?

Geschrieben von throne am 08.11.2017 17:10:06:

Stell Dir einfach selbst folgende Frage bezüglich der Finanzmittel welche zur Umvolkung verwendet werden: Wieviel trage ich selbst (in dem Fall Du) zur Finanzierung dieses offensichtlichen Wahnsinns bei?
Mich (throne) interessiert Deine Dir selbst gegebene Antwort nur am Rande, aber Dich sollte sie ganz ungemein interessieren. Und zwar BEVOR Du sermonierst.
DAS, mein Freund, ist die Realität. Und nicht zuletzt der kleine Unterschied zwischen uns. Ich (throne) kann Meinungen haben soviel ich will, denn ich kann es mir, auf Deutsch gesagt, leisten, da ich mit dem Steueraufkommen der Insassen der BRD nichts zutun habe, aber Du und Leute, wie Du, sollten sich überlegen, inwieweit sie konsequenterweise die Wege einer amtlichen kognitiven Dissonanz beschreiten wollen.

Ohne Gesetze folgt alles dem einen Gesetz: der Selbsterhaltung und der Wohlfahrt des Ganzen.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen