Im Speisesalz ist Iodat enthalten, kein Iod oder Iodid.

Geschrieben von Georg am 09.11.2017 13:15:30:

Im Speisesalz ist Iodat enthalten, kein Iod oder Iodid.

Weil nämlich normales Iod darin sofort verdampfen würde.

Die Chemikalie Kaliumiodat, das ist womöglich problematisch / kann sein.

Kaliumiodid und atomares Iod stellen aber kein Problem dar.

Evetuelle vermeintlich unangenehme Wirkungen entstehen eher/vielmehr dadurch,
dass natürliches Iod die Entgiftung ankurbelt.
Wenn die unangnehmen Nebenwirkungen der Entgiftung zu groß werden,
dann muss man die Dosis halt reduzieren.

mfG Georg


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen