Warum hat Ferkel radikalislamisch konditionierten Terroristen in Deutschland Zuflucht gegeben?

Geschrieben von throne am 13.11.2017 21:52:20:

Die Frage enthält die Antwort.
Weil Syrien, der Irak und Afghanistan nun wieder in der Hand von Syrien, Irak und Afghanistan sind - und NICHT, WIE GEPLANT, in der Hand der transatlantischen Öl-Multis.
Irgendwo müssen die Angestellten der Kartellgeheimdienste ja nun hin, wenn sie nicht in ihren Ländern verurteilt werden wollen. Der Begriff Flüchtling ist da durchaus legitim. Die Frage ist immer nur, von welchem Standpunkt aus betrachtet. Deswegen keine Pässe, deswegen keine Fragen, Dinge die normalerweise unmöglich sind.
Wenn schon die Geschäftsidee (billiges Öl/Gas aus Qatar/Sauarabien durch Syrien) nicht mehr funktioniern wird, müssen wenigstens die Investitionen (Ausbildung, Waffen) geschützt und zur weiteren Verwendung (Umvolkung, Senkung des Buwusstseinsniveaus) vorgehalten werden.

Im Übrigen beglückwünsche ich jeden Steuerzahler in Deutschland.

Ohne Gesetze folgt alles dem einen Gesetz: der Selbsterhaltung und der Wohlfahrt des Ganzen.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen