Helikoptergeld

Geschrieben von Darwin am 25.12.2017 20:12:47:

Gibt es.
Natürlich nur für die Superreichen.
Die Null/Negativzinspolitik katapultiert die Aktienmärkte (Hauptteilnehmer wieder Superreiche) in die Höhe.
Inhaber von Schrottanleihen werden durch die Zentralbanken vergoldet.
Die Steuersenkungen in den USA sind das nächste Geschenk an diese Klientel.
Und womit beschäftigt sich die "Linke"? Natürlich mit der AfD. Anstatt mit den wahren Bankster-Monstern.
Das System steht vor dem Kollaps, wie seinerzeit der französische Sonnenkönig und sein Gefolge.
Es fehlt nur noch die initiale Zündung durch einen kapitalen Bankrott, ein extremes Erbeben oder einen extremen Vulkanausbruch.

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch nach 2018!

P.S.: Bitcoin in allen Schattierungen könnte auch ein Auslöser für einen Crash werden. Dazu müsste es aber nochmals wahnsinnig steigen.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen