Der Mondschwindel - Wie die NASA die Mondlandung fälschte

Geschrieben von Phil H. am 04.01.2018 11:51:31:

https://www.youtube.com/watch?v=TXs2UfPv39s

Min 4:30 bis 6:30 ... die wehende Fahne. Tja, da hat die Nasa wohl was übersehen bei ihrer Fälschungsaktion.

Die immerkehrende Frage, warum die Russen den Schwindel nicht aufgedeckt haben.
Weil Sputnik, Gagarin und der erste Hund im Weltraum, und alles andere, AUCH gefälscht war.
Gagarin war nie im Weltraum, Sputnik war nur ein hochfliegendes Flugzeug (wenn überhaupt), Leika ein einziger Schwindel.

Möglicherweise gibt es gar keinen Weltraum. Ich bin mir jedenfalls ziemlich sicher, dass es so etwas wie Erd-Satelliten gar nicht gibt, und auch nicht geben kann.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen