"gerade"

Geschrieben von Phil H. am 04.01.2018 21:59:24:


ist inhaltlich legitim: es gibt eine gerade Luftlinie (es heißt ja sogar Luftlinie) von DUS nach MUC, die eindeutig bestimmt ist. Das Auf und Ab des Flugzeugs und die Erdkrümmung schaden sprachlich/inhaltlich nicht, die Linie "gerade" zu nennen.

K.


na, dann ist es ja auch legitim, eine Linie von München nach Düsseldorf im Scheibenmodell "gerade" zu nennen.
Im Scheibenmodell wäre sie ja auch in der Tat gerade. Im Kugelmodell nicht.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen