mechanische Messung ein riesiger Aufwand

Geschrieben von Phil H. am 10.01.2018 03:50:11:


Und zwar zwischen einer Messung mit Licht (Camcorder wse..) und einer unkorrumpierbaren mechanischen. ;)

ja klar, weil die mechanische Messung ein riesiger Aufwand ist
Mit dem Camcorder könnte ich "einfach" wenigstens "beweisen", dass entweder die Erdkrümmung eine andere ist als man uns sagt, oder die Lichtkrümmung eine andere ist als man uns sagt. Eines von beiden stimmt nicht. Daran hätte die Wissenschaft dann schwer zu schlucken.
"Licht-/Luftspiegelungen" als Erklärungen für das Sehen weit entfernter Dinge sind in meinen Augen nur unbeweisbare Behauptungen.

Wie gesagt: im Innenmodell müssten zwei Hochhäuser gegeneinander geneigt sein. Abstand oben messen + unten messen (mechanisch mir Schnüren / Seilern, Maß-Bändern).
Beim Innenweltmodell ist der Abstand oben geringer als unten
Beim Kugelmodell ist der Abstand oben größer als unten
Beim FE Modell ist der Abstand gleich.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen