Wasn das fürn post?

Geschrieben von throne am 20.01.2018 06:55:49:

Liest Du hier eigentlich noch mit?

Trump soll den Niedergang herbeigeführt haben

Hat er nicht, aber er ist Teil davon. Allerdings müsste man erstmal den Begriff klären. "Niedergang" - aus welcher Perspektive denn? Trump jedenfalls ist Teil desjenigen national ausgerichteten Establishments der USA welches genauso wie alle anderen Länder unter den global vernetzten Heuschrecken leidet und welche nicht zuletzt die USA zum "Welthegemon" hinvergewaltigt haben, was bei rechter Betrachtung kein normaler Ami will, genausowenig wie irgendwer sonst. Wenn Du, oder man, also von Niedergang faselt, kann nur die Klatsche gemeint sein, die die Globis in der letzten Zeit eingefahren haben (zugunsten einer multipolaren Welt).

Anfang-vom-Ende-der-USHegemonie

Dem kann ich nicht zustimmen. Der Geschichte nach hat schon Clinton mit der Devise "Keine eigenen Toten am Boden" Kriege geführt.
Das ist nicht der Machtanspruch einer Supermacht, das ist das Herzogtum Liechtenstein.

Na da guckste mal, ich kann nicht mal deine Begründung verstehen, geschweige denn dieser zustimmen.

Sogar die konservative Presse betreibt Trump bashing.

Irgendwas verpasst? Ausschließlich die konservative Presse (dazu zählt btw auch fefe) betreibt Trump bashing!

Ohne Gesetze folgt alles dem einen Gesetz: der Selbsterhaltung und der Wohlfahrt des Ganzen.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen